Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

13.10.2012, 19:13

Kantersieg gegen Luxemburg

Yesil poliert seine Bilanz auf

Fünf Tore gehören offenbar zum Standardprogramm bei der deutschen U19. Nach dem 5:0-Erfolg gegen Mazedonien legte das Team von Christian Ziege gegen Gastgeber Luxemburg einen weiteren 5:0 (3:0)-Sieg nach. Durch den zweiten Erfolg in der Qualifikationsrunde zur EM in Litauen haben sich die Junioren vorzeitig für die Eliterunde qualifiziert. Dabei zeigte sich mal wieder Samid Yesil als treffsicher.

- Anzeige -
Samid Yesil
Doppelpack: Samid Yesil zeigt sich torhungrig.
© Getty Images Zoomansicht

Besonders abwechslungsreich war die Partie dabei nicht. Deutschland dominierte das Geschehen. Der DFB notierte auf seiner Website nach 90 Minuten 26:1 Torschüsse. Sebastian Kerk vom SC Freiburg eröffnete in der 22. Minute den Torreigen. Sein Vereinskamerad Matthias Ginter erhöhte kurz auf 2:0 (27.), ehe Fabian Schnellhardt vom 1. FC Köln kurz vor der Pause den Halbzeitstand herstellte (42.).

Nach dem Wechsel erzielte der Liverpooler Yesil einen Doppelpack (60., 67.). Damit hat der Stürmer nun schon sieben Tore in fünf Spielen erzielt.

Turnierfavorit Spanien ist neben Serbien und der Türkei eines von drei Teams, die die erste Qualifikationsrunde per Freilos überspringen. EM-Gastgeber Litauen ist für die Endrunde gesetzt.

13.10.12
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Schlagzeilen

Facebook

Livescores Live

- Anzeige -

- Anzeige -