Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.10.2012, 21:25

U19 startet mit Sieg gegen Mazedonien

Kerk steuert zum Auftakt zwei Tore bei

Die deutschen U-19-Fußballer sind erfolgreich in die erste Qualifikationsrunde zur EM 2013 gestartet. Die Mannschaft von Trainer Christian Ziege gewann am Donnerstag die Auftaktpartie des Vierer-Turniers in Luxemburg gegen Mazedonien mit 5:0 (1:0). Freiburgs Sebastian Kerk überzeugte dabei mit einem Doppelpack.

- Anzeige -
Sebastian Kerk
Treffsicher: Sebastian Kerk (rechts) drehte nach dem Wechsel auf.
© Getty Images Zoomansicht

Der kürzlich von Bayer Leverkusen zum FC Liverpool gewechselte Samed Yesil brach per Foulelfmeter in der 44. Minute den Bann für das schon bis dahin überlegene deutsche Team. Der Leverkusener Dominik Kohr erhöhte auf 2:0 (64.), ehe Kerk (SC Freiburg) alles klar machte (70.). Marcel Kärcher (88.) und erneut Kerk (89.) sorgten für den Endstand.

Nächster Gegner der DFB-Junioren ist am Samstag (17.00 Uhr) in Grevenmacher Gastgeber Luxemburg, der zum Auftakt 2:5 (1:3) gegen Irland verlor. Die Iren sind am Dienstag (19.00 Uhr) dann letzter Gruppengegner. Die beiden besten Teams qualifizieren sich direkt für die Eliterunde.

11.10.12
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Schlagzeilen

Facebook

Livescores

  Heim   Gast Erg.
18.12. 12:00 - -:- (-:-)
 
18.12. 12:30 - -:- (-:-)
 
18.12. 13:55 - -:- (-:-)
 
18.12. 14:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
18.12. 14:30 - -:- (-:-)
 
18.12. 16:00 - -:- (-:-)
 
18.12. 16:15 - -:- (-:-)
 
18.12. 16:30 - -:- (-:-)
 
- Anzeige -

- Anzeige -