Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
08.10.2012, 09:47

U 16: Führung schnell verspielt

2:2 im ersten Österreich-Test

Die deutsche U 16 kam im ersten von zwei Tests am Freitag in Österreich zu einem 2:2-Remis. Obwohl die deutsche Elf Mitte des ersten Durchgangs mit 2:0 in Front ging, gelang den Österreichern noch bis zur Pause der Ausgleich zum Endstand. Am heutigen Montag folgt der zweite Vergleich.

- Anzeige -
Christian Wück
"Die Ordnung nicht gehalten." Christian Wück sah trotz 2:0-Führung keinen Sieg seiner Elf.
© imago Zoomansicht

Schalkes Esad Mo­rina (21.) und Gladbachs Nikolas Clasen (26.) hatten das DFB-Team von Trainer Christian Wück in Führung geschossen. Für Ös­terreich glichen Hödl (29.) und Malicsek (35.) aus. Am Montag folgt ein zweiter Test ab 18.30 Uhr in Vöcklabruck.

"Es war ein intensives Spiel, wir haben lediglich nach dem 2:0 verpasst, die Ordnung zu halten. Österreich hat das gut ausgenutzt und wir konnten uns nur mit Mühe und Not in die Halbzeitpause retten. Die zweite Halbzeit sind wir gut ins Spiel gestartet, haben jedoch das dritte Tor nicht geschossen. Insgesamt war es ein gerechtes Unentschieden. Wir sind erstmal zufrieden, dass wir auswärts nicht verloren haben", äußerte sich Wück vie Verbandswebsite zur Partie.


Aufstellung der deutschen U 16

Tix (Cottbus) - D. Kammer­bauer (Nürnberg)/70. Jenne (Freiburg), Sheron (Karlsruher SC), Clasen (Gladbach), Potisk (Köln) - Käuper (Bremen), Schad (Nürnberg)/41. Jacobsen (HSV) - Strein (FC Bayern)/41. Martinovic (Stuttgart), Teuchert (Nürnberg)/64. Brömer (Hertha), Arweiler (Saarbrücken) - Morina (Schalke)

08.10.12
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
- Anzeige -

Wahl zum Mercedes-Benz Junior Cup Dream-Team!

Die Gewinner stehen fest! Mercedes-Benz und kicker gratulieren Herrn A. Scholz (1. Preis), Frau H. Schnurer (2. Preis), Herrn J. Hildebrandt, Herrn T. Koedel, Herrn M. Kremer (3.-5. Preis), Frau F. Radsch, Herrn B. Braun, Herrn T. Reiser, Herrn D. Klier, Herrn T. Hinz (6.-10. Preis), Herrn C. Metzger, Herrn J. Baumstark, Herrn T. Riexinger, Frau M. Bauknecht, Herrn K. Weihs, Herrn G. Mauritz, Herrn O. Mayer, Herrn U. Höger, Herrn R. Wittmer und Herrn S. Müller (11.-20. Preis). Wir wünschen viel Spaß mit den Preisen.

Schlagzeilen

Facebook

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
03.09. 13:35 - 0:0 (0:0)
 
03.09. 14:00 - 1:0 (0:0)
 
03.09. 14:30 - -:- (1:0)
 
- -:- (1:0)
 
03.09. 15:00 - -:- (0:0)
 
- -:- (0:0)
 
03.09. 16:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
03.09. 16:30 - -:- (-:-)
 
03.09. 17:00 - -:- (-:-)
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -