Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

12.07.2012, 21:50

U-19-EM: Spannende Halbfinalspiele

Spanier und Griechen im Finale

Die Nachwuchs-Mannschaften von Spanien und Griechenland bestreiten das Finale bei der U-19-Europameisterschaft in Estland. Am Donnerstag setzte sich Titelverteidiger Spanien im Halbfinale in Tallinn mit 4:2 (3:3, 2:2, 0:1) im Elfmeterschießen gegen Frankreich durch. In der zweiten Vorschlussrunden-Partie konnte überraschend Griechenland einen 2:1 (1:1, 1:0)-Erfolg nach Verlängerung gegen England erringen.

- Anzeige -
Charalambos Lykogiannis
Siegtreffer für Griechenland in der 108. Minute: Charalambos Lykogiannis.
© imago Zoomansicht

Charalambos Lykogiannis erzielte in der 108. Minute den Siegtreffer für die Griechen. Noch etwas spannender machten es die Spanier, die in der regulären Spielzeit kurz vor Schluss einen 2:1-Vorsprung ebenso aus der Hand gaben wie eine 3:2-Führung in der Verlängerung. Im Elfmeterschießen scheiterte dann mit Kapitän José Campana gleich der erste spanische Schütze, doch Torwart Kepa Arrizabalaga parierte die Versuche der Franzosen Samuel Umtiti und Geoffrey Kondogbia und erhielt seinem Team damit die Chance, den Titel zu verteidigen.

Das Endspiel wird am Sonntag (20.30 Uhr) ebenfalls in Tallinn ausgetragen. Spanien hat den Titel bei der U 19-EM seit 2002 bereits fünfmal gewonnen. Die deutsche Mannschaft von Trainer Horst Hrubesch war in der Qualifikation gescheitert.

12.07.12
 

Weitere News und Hintergründe

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Lilleküla Arena - (früher Le Coq Arena)

Stadionkapazität: 9.692
- Anzeige -

Vereinsdaten

Teamname:Griechenland

Vereinsdaten

Teamname:England

Vereinsdaten

Teamname:Spanien

Vereinsdaten

Teamname:Frankreich

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -