Spielidee: Tor-Passen

Der schnelle Pass

Junioren - 05.12. 12:26

Neben einem trickreichen Dribbling beherrschen alle Topspieler auch ein sicheres Passspiel, um Mitspielern so Torchancen zu ermöglichen. Mit dem Tor-Passen wird auch euer Zusammenspiel sicherer und kreativer.

Volles Tempo: Beim Tor-Passen zählt der schnelle und genaue Pass. © FD21

Spielregeln

- Markiert mehrere Tore mit einer Torbreite von jeweils zwei Metern nebeneinander. - Postiert euch partnerweise mit einem Ball an jedem Tor, wobei jedes Spielerpaar ein Team bildet. - Spielt euch im Team auf ein einheitliches Startsignal den Ball durch das Hütchentor hindurch zu.

Welches Team spielt nun zuerst 10, 20 oder 30 Pässe durch das Hütchentor?

Noch ein Tipp

Versucht schnell, aber immer auch zielgenau durch das Hütchentor zu spielen. So spart ihr Zeit und habt bessere Siegchancen. Bedenkt, dass jeder zusätzliche Ballkontakt beim Passen oder das Erlaufen eines schlechten Zuspiels unnötig Zeit kostet.

Versucht es auch mal so:

- Ein Spieler des Teams spielt durch das Tor zu, der andere Spieler nimmt den Ball seitlich mit und passt am Tor vorbei zurück (siehe Bildreihe oben). - Jedes Team besteht aus drei Spielern, die sich am Tor gegenüber postieren. Jeder Spieler läuft seinem Pass um das Tor herum nach (siehe Bildreihe unten). - Vergrößert die Tore und erleichtert die Zuspiele oder verkleinert die Tore und erschwert somit die Zuspiele. - Erhöht die Anzahl der Zuspiele im Team auf bis zu 50 Pässe, bevor der Sieger feststeht. - Spielt im Team durch das Tor nur direkt zu. - Spielt im Team im Team durch das Tor nur mit dem schwächeren Fuß zu.

<!-- Code Start --> <!-- Code Ende-->