Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

03.04.2012, 16:58

Mittelfeldspieler kommt vom TSV 1860 München

Fürth holt Junioren-Nationalspieler Pledl

Der aufstiegsambitionierte Zweitligist SpVgg Greuther Fürth bastelt am Kader der Zukunft. Die Franken, derzeit Tabellenzweiter der Zweiten Liga, haben Thomas Pledl unter Vertrag genommen. Der 17-Jährige ist zentraler Mittelfeldspieler und kommt von den A-Junioren des TSV 1860 München nach Fürth.

- Anzeige -
Vierjahres-Vertrag: Thomas Pledl wechselt von den Junioren der Münchner Löwen nach Fürth.
Vierjahres-Vertrag: Thomas Pledl wechselt von den Junioren der Münchner Löwen nach Fürth.
© imago Zoomansicht

Pledl, der am 23. Mai sein 18. Lebensjahr vollendet, unterzeichnet bei der SpVgg einen bis zum 30. Juni 2016 datierten Vierjahres-Kontrakt. Siebenmal trug Pledl bis dato das Trikot der deutschen U-18-Nationalmannschaft.

"Wir sind überzeugt von seinem großen Talent und Potenzial", sagt SpVgg Greuther Fürths Präsident Helmut Hack. Die Fürther hätten Pledl bereits seit langer Zeit mehrfach intensiv beobachtet.

Die Franken klopfen derzeit vehement ans Tor zur Bundesliga. Zwar musste Greuther Fürth durch das jüngste 1:1 bei Erzgebirge Aue Bundesliga-Absteiger Eintracht Frankfurt die Tabellenführung überlassen, der Vorsprung der Büskens-Elf auf den Aufstiegsrelegationsplatz beträgt sechs Spieltage vor dem Saisonende aber sechs Punkte.

03.04.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Pledl

Vorname:Thomas
Nachname:Pledl
Nation: Deutschland
Verein:SpVgg Greuther Fürth II
Geboren am:23.05.1994

- Anzeige -

- Anzeige -