Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Fenerbahce Istanbul

Fenerbahce Istanbul

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Galatasaray Istanbul

Galatasaray Istanbul


Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.05.2012 18:00, 6. Spieltag - SüperLig-Meisterschaft
Fenerbahce Istanbul   Galatasaray Istanbul
2 Platz 1
47 Punkte 48
7,83 Punkte/Spiel 8,00
9:4 Tore 9:6
1,50:0,67 Tore/Spiel 1,50:1,00
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fenerbahce Istanbul - Vereinsnews

Advocaat kündigt Karriere-Ende an
Dick Advocaat hat sei Karriere-Ende angekündigt. Im Sommer ist für den Niederländer nach über 30 Jahren Schluss mit dem Trainerdasein. Seinen Entschluss gab der 69-Jährige Coach von Fenerbahce Istanbul nach der jüngsten 2:3-Heimniederlage seines Klubs gegen Konyaspor bekannt. "Die Entscheidung für meinen Rücktritt ist schon gefallen und bedeutet auch, dass ich als Trainer aufhöre. Fener ist mein letzter Verein", sagte Advocaat, dessen größter Erfolg der Gewinn des UEFA-Pokals 2008 mit Zenit St. Petersburg ist. Advocaat war im Laufe seiner Karriere zweimal Bondscoach (1993-1995 und 2002-2004) und war daneben auch noch Nationaltrainer der Vereinigten Arabischen Emiraten sowie von Südkorea, Belgien, Russland und Serbien. Auf Vereinsebene betätigte er sich unter anderem bei der PSV Eindhoven, AZ Alkmaar, Glasgow Rangers, Zenit St. Petersburg, Sunderland und Borussia Mönchengladbach. Bei den Fohlen hinterließ er 2004/05 mit vier Siegen, sechs Remis und acht Niederlagen keine tiefen Spuren. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Schalke schafft's - ManUnited siegt mit Schweinsteiger
Schalke 04 hat wie erwartet das Achtelfinale der Europa League erreicht. Im Rückspiel der Zwischenrunde gegen PAOK Saloniki reichte den Königsblauen, die auf einige Stammkräfte verzichteten, ein leistungsgerechtes 1:1. Das Hinspiel bei den Griechen hatten die Gelsenkirchener bereits klar mit 3:0 gewonnen. Zudem setzte sich Manchester United gegen St. Etienne durch, Fenerbahce Istanbul schied gegen FK Krasnodar aus. ... [weiter]
 
Provokateur van Persie für zwei Spiele gesperrt
Robin van Persie stand beim Pokal-Derby zwischen Fenerbahce und Besiktas am vorvergangenen Wochenende im Mittelpunkt - als Siegtorschütze und Provokateur. Mit letzterer Rolle handelte er sich jetzt einen Zwei-Spiele-Sperre ein. ... [weiter]
 
Van Persie entscheidet Derby - Ex-Bremer dreht durch
Besiktas Istanbul muss den Traum vom Double begraben. Am Sonntag verlor der Tabellenführer der SüperLig das Pokal-Achtelfinale gegen Fenerbahce - nicht zuletzt weil ein ehemaliger Bremer seine Nerven nicht behielt. Provokateur des Tages wurde Robin van Persie. ... [weiter]

Galatasaray Istanbul - Vereinsnews

Podolski: Kölsche Jung,
Podolski: Kölsche Jung,
Podolski: Kölsche Jung,
Podolski: Kölsche Jung,

 
Podolskis Vorgänger: Diese Deutschen kickten in Japan
Podolskis Vorgänger: Diese Deutschen kickten in Japan
Podolskis Vorgänger: Diese Deutschen kickten in Japan
Podolskis Vorgänger: Diese Deutschen kickten in Japan

 
Perfekt: Podolski wechselt im Sommer nach Japan
Es hatte sich über die letzten Monate bereits abgezeichnet, nun ist der Wechsel von Lukas Podolski nach Japan perfekt - allerdings wird sich der 31-Jährige erst im Sommer auf den Weg nach Nippon machen. Nach zähen Verhandlungen zwischen Galatasaray Istanbul und dem J-League-Klub Vissel Kobe haben sich alle Parteien nun auf einen Wechsel des 129-maligen deutschen Ex-Nationalspielers zum Saisonende geeinigt, das bestätigte der Weltmeister via Instagram. ... [weiter]
 
Tudor beerbt bei Galatasaray Riekerink
Lukas Podolski bekommt bei Galatasaray Istanbul einen neuen Trainer. Wie Vereinspräsident Dursun Özbek am Dienstag vor einer Journalistenschar verkündete, wurde Coach Jan Olde Riekerink mit sofortiger Wirkung freigestellt. Der türkische Rekordmeister hatte am Sonntag überraschend gegen den Abstiegskandidaten Kayserispor zuhause mit 1:2 verloren. Der neue starke Mann am Bosporus soll nun Igor Tudor sein. ... [weiter]
 
Podolski im Sommer nach Kobe?
Wie die türkische Tageszeitung Hürriyet berichtet, soll Lukas Podolski im Sommer von Galatasaray Istanbul zu Vissel Kobe nach Japan wechseln. Wie das Blatt berichtet, soll der 129-malige deutsche Nationalspieler dort einen Dreijahresvertrag erhalten und in diesen Zeitraum 15 Millionen Euro verdienen. Als Ablöse seien 2,7 Millionen Euro im Gespräch. In Japan ist das Transferfenster noch bis zum 31. März geöffnet, weshalb Kobe die Hoffnung noch nicht aufgegeben hat, den Flügelspieler vielleicht schon früher zu verpflichten. "Wir sind noch mitten in den Verhandlungen", sagte ein Miglied der Klubführung von Vissel der japanischen Zeitung "Nikkan Sports". ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 3 48
 
2 6 5 47
 
3 6 -5 33
 
4 6 -3 33

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun