Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Arsenal

FC Arsenal

2
:
2

Halbzeitstand
0:0
FC Chelsea

FC Chelsea


FC ARSENAL
FC CHELSEA
15.
30.
45.


60.
75.
90.












Arsenal verspielt eine Führung - und kommt nochmal zurück

90.+2! Bellerin bewahrt Arsenal vor der Pleite

Der FC Arsenal und der FC Chelsea haben sich am Mittwochabend mit einem 2:2 getrennt. In einem höchst temporeichen und hochklassigen Spiel erarbeiteten sich beide Teams beste Chancen, doch erst nach der Pause brach Wilshere den Bann. Die Gunners waren obenauf, doch die Blues drehten das Spiel - bevor Bellerin in der Nachspielzeit zuschlug und Arsenal kurz darauf mächtig Glück hatte.

Hector Bellerin
Hector Bellerin traf in der Nachspielzeit gegen Chelsea zum 2:2 - bevor Arsenal noch zweimal Glück hatte.
© imagoZoomansicht

Arsenals Coach Arsene Wenger verhalf Özil nach überstandenen Knieproblemen zum Comeback. Auch Mustafi stand - wie beim jüngsten 1:1 bei West Bromwich - in der Startelf, Mertesacker hingegen saß nur auf der Reservebank.

Auf Seiten Chelseas musste sich Rüdiger mit der Rolle der Ersatzkraft anfreunden, obwohl er beim 5:0 gegen Stoke City gar als Torschütze in Erscheinung getreten war.

Morata eröffnet das Chancen-Festival

Zu Beginn ließen beide Teams noch Vorsicht walten - bis sich Morata unverhofft die erste Großchance eröffnete: Moses schlug den Ball weit nach vorne, Chambers und Mustafi leisteten sich ein Missverständnis, sodass Morata alleine auf Cech zulaufen konnte - und den Ball deutlich am Gehäuse vorbeischob (14.). Es war der Auftakt eines regelrechten Chancen-Festivals.

In den ersten 45 Minuten hatte Arsenal etwas mehr von einem hochklassigen und immens temporeichen Spiel, schrammte aber kurz nach Moratas Möglichkeit am Führungstreffer vorbei: Sanchez zog ab - der Ball landete am Innenpfosten, tanzte die Linie entlang von sprang vom anderen Innenpfosten zurück ins Feld, sodass Courtois zupacken konnte (16.).

Auch Özil zielt am Tor vorbei

Es war jederzeit eine kurzweilige und rasante Begegnung - mit Chancen auf beiden Seiten: Lacazette fand seinen Meister in Courtois (23.), Bakayoko scheiterte an Cech (27.), der agile Özil zielte aus der zweiten Reihe knapp vorbei (39.), und Fabregas schlenzte den Ball neben den Kasten (45.). So ging es torlos in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel trat Arsenal aufs Gaspedal und arbeitete auf das 1:0 hin. Zunächst ließen zwar Hazard (49.), Marcos Alonso (50.) und Bakayoko (50.) gute Gelegenheiten aus, doch dann drehten die Gunners auf. Lacazette (52.) und Özil (62.) waren erst einmal nicht erfolgreich, dann aber zimmerte Wilshere den Ball im Strafraum aus halblinker Position ins Netz - 1:0 (63.).

Bellerin kontert Marcos Alonso

Arsenal machte weiter Druck, Lacazette scheiterte jedoch an Courtois (65.) - ehe die Partie zu kippen schien: Hazard traf nach einem Foul von Bellerin an ihm selbst per Elfmeter zum 1:1 (67.). Moratas Lupfer verfehlte zwar sein Ziel (70.), auch Kantés Versuch blieb ungekrönt (73.), doch in den Schlussminuten schlug Chelsea zu: Der eingewechselte Zappacosta trat den Ball scharf vors Tor, Marcos Alonso hielt den Fuß am Fünfmeterraum hin - 1:2 (84.). Nun sahen die Blues wie der Sieger aus, doch Bellerin markierte in der Nachspielzeit per Schlenzer tatsächlich noch den Ausgleich (90.+2) - bevor Arsenal mit Fortuna im Bunde war: Morata scheiterte erneut alleine vor Cech, den Nachschuss setzte Zappacosta an die Latte (90.+3). So endete die Partie 2:2.

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

FC Arsenal
Aufstellung:
Chambers    
Holding    
Bellerin    
Wilshere        
Özil    
Lacazette    

Einwechslungen:
80. Welbeck für Lacazette
88. Walcott für Chambers

Trainer:
Wenger
FC Chelsea
Aufstellung:
Courtois    
Cahill
Moses    
Marcos Alonso    
Kanté
Fabregas        
E. Hazard        

Einwechslungen:
56. Zappacosta für Moses
71. Drinkwater für Fabregas
82. Willian für E. Hazard

Trainer:
Conte

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Wilshere (63.)
1:1
E. Hazard (67., Foulelfmeter)
1:2
2:2
Bellerin (90. + 2)
Gelbe Karten
Arsenal:
Wilshere
(3. Gelbe Karte)
,
Holding
(2.)
,
Özil
(3.)
Chelsea:
Fabregas
(2. Gelbe Karte)
,
Courtois
(1.)

Spielinfo

Anstoß:
03.01.2018 20:45 Uhr
Stadion:
Emirates Stadium, London
Zuschauer:
59379
Schiedsrichter:
Anthony Taylor (England)

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine