Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.04.2009, 10:22

Belgien: KBVB zieht Konsequenzen

Belgien feuert Vandereycken

Der belgische Fußballverband KBVB hat die Konsequenzen aus dem sportlichen Misserfolg seiner Nationalmannschaft gezogen und Trainer René Vandereycken entlassen. In der WM-Qualifikation hatte Belgien zuletzt zwei Niederlagen in Folge gegen Bosnien-Herzegowina einstecken müssen. Am Dienstag zog der Verband die Reißleine und entließ Vandereycken. Wer seine Nachfolge antritt, ist noch unklar.

René Vandereycken
Musste seinen Posten räumen: René Vandereycken wurde als belgischer Nationaltrainer entlassen.
© imagoZoomansicht

"Wir haben heute nach eingehender Diskussion entschieden, unsere Zusammenarbeit mit Herrn Vandereycken zu beenden", teilte der KBVB mit. Damit hat der Verband genau eine Woche nach der zweiten Niederlage binnen fünf Tagen gegen Bosnien-Herzegowina reagiert. In der WM-Qualifikation belegt Belgien derzeit mit sieben Punkten den vierten Platz in Gruppe fünf. Der Abstand zum Gruppenersten, Spanien, beträgt bereits elf Zähler, bei vier verbleibenden Spielen.

Im ersten Spiel gegen die Bosnier war der WM-Vierte von 1986 mit 2:4 unterlegen, am vergangenen Dienstag dann mit 1:2. In der ersten Partie waren für Bosnien-Herzegowina unter anderem die Wolfsburger Dzeko und Misimovic jeweils einmal erfolgreich, im zweiten Spiel schoss Dzeko die Belgier mit seinem Doppelpack beinahe im Alleingang ab.

Die Gruppe 5

Der 55-Jährige hatte das Amt des Cheftrainers zum 1. Januar 2006 von seinem Vorgänger Aime Anthuenis übernommen. Zuvor leitete er als Trainer bereits unter anderem die Mannschaften von Standard Lüttich, RSC Anderlecht und in der Saison 2000/01 für 13 Spiele den FSV Mainz 05. Als Spieler stand er genau 50-mal im belgischen Nationaltrikot auf dem Platz. Im EM-Finale 1980 erzielte er den einzigen Treffer für Belgien bei der 1:2-Niederlage gegen Deutschland. In der Bundesliga absolvierte Vandereycken in der Saison 1986/87 24 Spiele für Blau-Weiß 90 Berlin.

Wer sein Nachfolger werden soll ist noch unklar. KBVB-Präsident, François De Keersmaecker, meinte aber:"Wir suchen einen charismatischen Trainer für unser junges Team."

 

Weitere News und Hintergründe

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
16.01. 16:00 - -:- (0:1)
 
16.01. 18:00
Aue
- -:- (-:-)
 
16.01. 18:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
16.01. 19:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
16.01. 20:00 - -:- (-:-)
 
16.01. 20:30 - -:- (-:-)
 
16.01. 20:45 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nur noch Vierter

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
16:55 SP1 Eishockey Live - Champions Hockey League
 
17:00 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
17:30 EURO FIFA World
 
18:00 SDTV Transfermarkt TV
 
18:00 EURO Formel E
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Auba-Nachfolger gesucht von: GIadbacher - 16.01.18, 16:30 - 27 mal gelesen
Re: Wettbüro ZWEI geöffnet: 19. Spieltag 2018 von: dornback - 16.01.18, 16:26 - 9 mal gelesen
Re (3): Aubameyang-Bashing von: GIadbacher - 16.01.18, 16:23 - 22 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine