Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.01.2008, 14:05

Gründung einer neuen Vereins-Organisation

Rummenigge Vorsitzender der ECA

Die UEFA und die europäischen Spitzenklubs haben am Montag im UEFA-Hauptquartier in Nyon/Schweiz die neue European Club Association (ECA) gegründet und Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge zum ersten Vorsitzenden bestimmt. Die Bundesliga wird bis zum Saisonende durch den VfB Stuttgart, Schalke 04, Bayer Leverkusen und den FC Bayern vertreten sein.

Karl-Heinz Rummenigge
Vorsitzender der neuen Vereins-Organisation: Karl-Heinz Rummenigge.
© imagoZoomansicht

In der vorigen Woche hatten sich die Vereine, die UEFA und der Weltverband FIFA auf diese neue Konstruktion verständigt und die Klubs daraufhin die Auflösung ihrer bisherigen Interessenvertretung G14 und die Einstellung der Prozesse gegen die Verbände angekündigt.

"Normalerweise gibt es bei Vereinbarungen immer Gewinner und Verlierer, aber diesmal ist jeder ein Sieger", erklärte Rummenigge am Montag bei der Gründungssitzung. Der Bayern-Boss bedankte sich ausdrücklich bei UEFA-Präsident Michel Platini für das "Tempo, mit dem diese Vorgänge in Bewegung gesetzt worden sind".

Ohne Platini wäre das nicht möglich gewesen. "Heute ist ein Tag der Wiedervereinigung in der Fußball-Familie", sagte Rummenigge: "Die Gerichtsverfahren werden eingestellt. Das zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind und die vielen Missverständnisse und Klagen nun der Vergangenheit angehören."

Die ECA, der insgesamt 103 Vereine aus den 53 UEFA-Mitgliedsländern angehören werden, vertritt künftig die Interessen der Vereine gegenüber FIFA und UEFA. Die Bundesliga wird bis zum Saisonende durch den VfB Stuttgart, Schalke 04, Bayer Leverkusen und den FC Bayern vertreten sein. Das UEFA-Ranking bestimmt die Anzahl der Vereine pro Nation. Deutschland darf als Fünfter der Wertung vorläufig vier Mitglieder stellen.

Als erste Resultate werden die beiden Dachorganisationen insgesamt 173 Millionen Euro in den nächsten sechs Jahren an die Klubs auszahlen, die Spieler für Welt- und Europameisterschaften zur Verfügung stellen.

Die FIFA stellt dabei 27,5 Millionen Euro für die WM 2010 in Südafrika und 48 Millionen für die WM 2014 in Brasilien zur Verfügung. Die UEFA zahlt 43,5 Millionen für die EM 2008 in Österreich und der Schweiz sowie 54 Millionen für die EM 2012 in Polen und der Ukraine. Außerdem sollen bei Doppelspieltagen der Nationalmannschaften künftig die zweiten Spiele am Dienstag statt am Mittwoch stattfinden, damit die Profis mehr Regenerationszeit für ihre nächsten Klubspiele bekommen.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
15.12. 20:30 - 0:1 (0:0)
 
15.12. 20:45 - 1:1 (0:1)
 
- 2:1 (1:0)
 
- 1:2 (0:0)
 
15.12. 21:30 - -:- (1:1)
 
16.12. 07:00 - -:- (-:-)
 
16.12. 09:00 - -:- (-:-)
 
16.12. 11:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
-
VfB
-:- (-:-)
 

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nur noch Vierter

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:30 SKYS1 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
22:30 SKYS2 Golf: European Tour
 
23:00 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 
23:00 ZDF Das aktuelle Sportstudio
 
23:20 SKYBU Fußball: Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Im Stadion verstorben: Gentner trauert um seinen Vater von: ea80 - 15.12.18, 22:20 - 2 mal gelesen
Re: Tote U.N.V.E.U. Crackhuren im Kofferraum von: Udo841 - 15.12.18, 22:16 - 0 mal gelesen
Re: Marius Wolf ... von: star1959 - 15.12.18, 22:15 - 1 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine