Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
25.11.2007, 22:37

Überblick: Udinese gewinnt in Unterzahl

Milan dreht frühen Rückstand

Der AC Milan konnte in Cagliari einen frühen Rückstand noch drehen. Florenz patzte bei Regina Calcio, während Udinese trotz Unterzahl gegen Siena gewinnen konnte. Im Süd-Derby behielt Neapel die Oberhand, Inter Mailand und der AS Rom gewannen bereits gestern ihre Spiele gegen Atalanta Bergamo bzw. FC Genua. Mit dem höchsten Sieg des Spieltag konnte am Sonntagabend Juventus Turin sich auf den zweiten Rang vorarbeiten.

David Pizarro
Die Flugeinlage von Roma-Akteur David Pizarro gegen den FC Genua blieb erfolglos.
© dpaZoomansicht

Am Sonntagabend wurde der 13. Spieltag mit einem klaren 5:0 von Juventus Turin gegen US Palermo beendet. Damit fand der Rekordmeister nach den enttäuschenden Unentschieden in Parma vor heimischer Kulisse zurück in die Erfolgsspur und schob sich an den AC Florenz vorbei auf den zweiten Tabellenplatz. David Trezeguet (29.) eröffnete den Torreigen, Vicenzo Iaquinta erhöhte noch vor der Pause auf 2:0 (41.). Nach der Pause fiel die Entscheidung in der 71. Minute durch Alessandro del Piero, vier Minuten später gelang Marco Marchionni sogar das 4:0. Der Schlusspunkt blieb wiederum Alessandro del Piero durch einen verwandelten Foulelfmeter in der 90. Minute vorbehalten.

Der AC Milan konnte in Cagliari einen frühen Rückstand noch drehen. Aquafresca brachte die Heimelf bereits nach vier Minuten in Front. Kaka scheiterte kurz vor der pause mit einen Elfmeter und verpasste hier schon den möglichen Ausgleich. In Hälfte zwei waren es dann Gilardino (61.) und Pirlo (86.), die den knappen Sieg für Milan perfekt machten.

Lazio Rom feierte einen Sieg in letzter Minute. Fabio Firmani war es in der 90 Spielminute, der seine Farben die drei Punkte bescherte. Darauf konnten die Gäste aus Parma nicht mehr antworten.

Für Samptoria Genua gab es in Livorno nichts zu holen. Ein früher Doppelschlag der Heimelf durch Knezevic (8.) und Tavano (10.) brachte Livorno früh auf die Siegerstraße. Zwar schaffte Genua durch Bellucci noch den Anschluss (79.), doch Tavano mit seinem zweiten Treffer machte kurz vor Schluss alles klar(88.).

Im Süd-Derby war Zalayeta der gefeierte Held. Seine zwei Treffer kurz vor der Pause (43.) und Mitte der zweiten Hälfte sicherten Neapel die drei Punkte gegen Catania.

Udinese Calcio hatte mit dem Tabellenvorletzten aus Siena keine Mühe. Trotz einer Gelb-Roten Karte noch vor der Pause für Felipe (45.), siegten sie klar mit 2:0. Noch in numerischer Gleichzahl brachte Quagliarella Udinese kurz vor der Pause in Front (43.). In Unterzahl brachte di Natales Treffer (80.) die endgültige Entscheidung.

Keine Tore gab es in Reggina, wo der Tabellendritte aus Florenz etwas überrschend nicht über ein 0:0-Remis hinauskam. Damit überholte Udinese Calcio den AC, die damit auf den vierten Platz abrutschten. Reggina Calcio bleibt aufgrund des Punktgewinnes auf dem letzten Nichtabstiegsplatz.

Ebenfalls torlos endete die Begegnung zwischen dem FC Empoli und dem FC Turin. Für Empoli bedeutet dies weiterhin einen Abstiegsplatz, während Turin auf Rang zwölf im Mittelfeld platziert ist.

Am Samstagabend gewann der AS Rom mit 1:0 beim Aufsteiger FC Genua 1893. Das Tor für die "Roma" erzielte Christian Panucci in der Schlussminute. Coach Luciano Spalletti musste erneut auf seinen Kapitän Francesco Totti verzichten, der wegen seiner Knöchelverletzung nicht einsatzfähig ist. Damit bleiben die "Giallorossi" auswärts weiterhin ungeschlagen.

Inter Mailand hat auch am 13. Spieltag seine Spitzenposition verteidigt. Der Meister siegte am Samstagabend mit 2:1 gegen Atalanta Bergamo und bleibt das einzige ungeschlagene Team der Liga. Bereits zur Pause stand das Ergebnis nach Treffern von David Suazo (10.) und Julio Cruz (30.) bei einem Gegentor durch Sergio Floccari (39.) fest. Bergamo verlor in der Schlussminute noch Simone Inzaghi mit der Ampelkarte.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores Live

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
03:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
03:45 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
04:00 SKYS2 Tennis: Wimbledon
 
04:00 SDTV scooore!
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Die kicker-Community von: bolz_platz_kind - 28.09.16, 01:48 - 24 mal gelesen
Re (2): RB Leipzig und die Bundesliga... von: bolz_platz_kind - 28.09.16, 00:56 - 45 mal gelesen
Re (4): RB Leipzig und die Bundesliga... von: bolz_platz_kind - 28.09.16, 00:30 - 53 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17