Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
04.12.2018, 14:34

Star-Coach Valverde ging 2017 nach Barcelona

13 sieglose Spiele: Bilbao entlässt Trainer Berizzo

Die deutliche 0:3-Niederlage am Montagabend bei Levante brachte das Fass zum Überlaufen: Athletic Bilbao, als Tabellen-18. derzeit auf einem Abstiegsplatz, trennt sich mit sofortiger Wirkung von seinem Cheftrainer Eduardo Berizzo. Seit dem ersten Spieltag sind die Basken - dreizehn Partien in Serie - sieglos. Zunächst übernimmt der Trainer der zweiten Mannschaft.

Eduardo Berizzo
Ahnte er es bereits? Nach dem klaren 0:3 bei Levante war für Bilbao-Coach Berizzo Schluss.
© imagoZoomansicht

Über Twitter teilte der Verein, der seine Handlung nicht weiter begründete, am Dienstag mit, dass Gaizka Garitano, bislang Trainer der zweiten Mannschaft, die Geschicke an der Seitenlinie des achtfachen Meisters und 24-fachen Pokalsiegers vorübergehend übernehmen wird. Der geschasste Berizzo, der erst zu Saisonbeginn engagiert wurde, hatte in La Liga bereits Celta Vigo und den FC Sevilla trainiert, während letzterer Trainerstation hatte der 49-Jährige zudem gegen den Prostatakrebs kämpfen müssen.

Letztes Jahr begann der Absturz

Auch das deutliche 4:0 über SD Huesca in der Copa del Rey hatte Berizzo nicht retten können, nach dem enttäuschenden 0:3 in Valencia gab es für den ehemaligen argentinischen Nationalspieler keine Zukunft mehr in Bilbao. Den Abgang von Ernesto Valverde 2017 zum FC Barcelona hat der Traditionsverein noch nicht wirklich ausbalancieren können. In der abgelaufenen Saison waren die Basken, zuvor regelmäßig in den internationalen Wettbewerben vertreten, nur Liga-16. geworden.

Die drittmeisten Gegentore

Bilbao, neben Real Madrid und dem FC Barcelona in Spaniens Oberhaus als einziger Verein noch nie abgestiegen, droht aktuell der Gang in die Segunda Division. Der Rückstand auf das rettende Ufer (Tabellen-17. FC Villarreal) beträgt drei Zähler. Einen dreifachen Punktgewinn feierte Athletic aber seit dem ersten Spieltag (2:1 gegen Leganes) nicht mehr. Die Krise, sie schlägt sich am deutlichsten in der Defensive nieder: Nur die Aufsteiger Rayo Vallecano und Huesca, übrigens die beiden einzigen Mannschaften, die hinter Bilbao platziert sind, mussten mehr Gegentore hinnehmen als der Traditionsklub. Wer sich dort nun mittelfristig als neuer Trainer beweisen darf, bleibt zum jetzigen Zeitpunkt noch offen. Erst nach der Ende Dezember anstehenden Präsidenten-Wahl soll entschieden werden, ob Garitano bleiben oder ein neuer Mann verpflichtet wird.

nba

Tabellenrechner Primera Division
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Athletic Bilbao
Gründungsdatum:01.01.1898
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Athletic Club Bilbao
Palacio Ibaigane
Alameda de Mazarredo, 23
48009 Bilbao
Telefon: 00 34 - 94 - 4 24 08 77
Telefax: 00 34 - 94 - 4 23 33 24
Internet:http://www.athletic-club.eus/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine