Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
31.05.2018, 09:53

Galaxy kassiert die vierte 2:3-Niederlage

Schweinsteiger 1:3 - auch Doppelpacker Ibra verliert

Für Bastian Schweinsteiger und Chicago Fire läuft es in der MLS weiterhin nicht rund. Nach dem Auswärtserfolg in Orlando folgte in Philadelphia ein 1:3, das Team aus Windy City musste somit auf den Tabellennachbarn und die Plätze davor abreißen lassen. Im Westen verlor Los Angeles gegen Spitzenteam Dallas, Zlatan Ibrahimovic drehte dabei zu spät auf.

Ibrahimovic (l.)
Kopfballsieger: Zlatan Ibrahimovic (l.) gab Dallas-Kapitän Reto Ziegler nicht nur hier das Nachsehen.
© imagoZoomansicht

In Philadelphia musste Chicago nach Treffern kurz vor der Pause (Ilsinho, 44.) und bald nach Wiederanpfiff (Burke, 51.) einem 0:2-Rückstand hinterherlaufen. Zwar verkürzte Schweinsteigers Teamkollege Gordon (56.), mehr aber war für das Team aus dem US-Bundesstaat Illinois nicht drin. Dockal stellte per Elfmeter (87.) den Sieg für Union sicher, unmittelbar danach wurde Schweinsteiger ausgewechselt.

Für den langjährigen Bayern-Profi und seine Mannschaft war es die vierte Niederlage in den letzten vier Partien, Tabellennachbar Philadelphia hat auf Platz 7 den direkten Konkurrenten zunächst auf vier Zähler distanziert. Der Rückstand auf Play-off-Rang sechs beträgt für Fire fünf Punkte.

Ibrahimovic trifft beim Comeback - vergeblich

Aktuell ebenfalls nur Achter ist Los Angeles Galaxy im Westen. Die Kalifornier hatten Besuch vom Tabellendritten aus Dallas, das im ersten Durchgang den Grundstein für den 3:2-Auswärtssieg legte: Hollingshead (33.) und Colman (40.) sorgten für einen 2:0-Pausenvorsprung.

Der ehemalige VfB-Profi Gruezo baute die Führung weiter aus (66.), ehe Ibrahimovic wenig später verkürzte und bei den Gastgebern für Hoffnung sorgte (69.). Der Schwede, nach Ohrfeige gegen Montreals Petrasso zuletzt für ein Spiel gesperrt, traf ein zweites Mal - allerdings tief in der Nachspielzeit zum 2:3 (90.+7), was die Niederlage nicht mehr abwenden konnte.

Galaxy, das damit zum vierten Mal in den letzten sechs Spielen mit 2:3 verlor, hat in der Western Conference zwei Zähler Rückstand auf Platz 6.

jch

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu B. Schweinsteiger

Vorname:Bastian
Nachname:Schweinsteiger
Nation: Deutschland
Verein:Chicago Fire
Geboren am:01.08.1984

weitere Infos zu Ibrahimovic

Vorname:Zlatan
Nachname:Ibrahimovic
Nation: Schweden
Verein:Los Angeles Galaxy
Geboren am:03.10.1981


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine