Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.05.2018, 11:36

Lewandowski wird Vierter - Petersen auf 45

Golden Shoe geht zum fünften Mal an Messi

Nach dem Saisonende 2017/18 gibt es auch im Golden-Shoe-Ranking einen Endstand. Lionel Messi holte den Titel zum fünften Mal. Robert Lewandowski wurde Vierter, in Nils Petersen landete der beste deutsche Spieler auf Rang 45.

Lionel Messi
Der Treffsicherste, mal wieder: Lionel Messi.
© imagoZoomansicht

Er hat es mal wieder getan: Zum insgesamt fünften Mal darf Lionel Messi den Golden Shoe entgegennehmen und wird damit zum erfolgreichsten Torjäger Europas gekrönt. 34 Treffer steuerte La Pulga zur Meisterschaft des FC Barcelona bei, am letzten Spieltag war ihm als Joker kein Erfolgserlebnis mehr vergönnt. Der Abschluss in La Liga gegen Real Sociedad (1:0) hatte in der Vorwoche ganz im Zeichen des Abschieds von Andres Iniesta gestanden. Inzwischen wurde Iniesta als Neuzugang bei Vissel Kobe in Japan vorgestellt.

Messis Verfolger konnten am Ende schon nicht mehr angreifen. Für Mohamed Salah (32 Tore, neuer Premier-League-Rekord) und Harry Kane (30) war in England schon eine Woche früher Schluss gewesen.

Mauro Icardi traf am letzten Spieltag für Inter Mailand gegen Lazio und brachte die Nerazzurri damit nicht nur der Champions-League-Rückkehr ein Stück näher, sondern zog im Golden-Shoe-Ranking auch noch mit Ciro Immobile und Robert Lewandowski gleich - das Trio belegt den geteilten Rang vier. Für den Argentinier Icardi reichte es trotzdem nicht zur WM-Nominierung.

Cristiano Ronaldo (26), der 2008, 2011, 2014 und 2015 erfolgreichster Torjäger war, muss sich mit dem achten Rang begnügen. Als bester deutscher Angreifer landet Nationalspieler Nils Petersen mit 15 Saisontoren auf Platz 45.

Rang Spieler Verein (Land) Tore Liga-Faktor Wert
1 Lionel Messi FC Barcelona (ESP) 34 2 68
2 Mohamed Salah FC Liverpool (ENG) 32 2 64
3 Harry Kane Tottenham Hotspur (ENG) 30 2 60
4 Mauro Icardi Inter Mailand (ITA) 29 2 58
Ciro Immobile Lazio Rom (ITA) 29 2 58
Robert Lewandowski FC Bayern München (GER) 29 2 58
7 Edinson Cavani Paris Saint-Germain (FRA) 28 2 56
8 Cristiano Ronaldo Real Madrid (ESP) 26 2 52
9 Jonas Benfica (POR) 34 1.5 51
10 Luiz Suarez FC Barcelona (ESP) 25 2 50
11 Pierre-Emerick Aubameyang Borussia Dortmund (GER)/Arsenal (ENG) 23 2 46
12 Iago Aspas Celta Vigo 22 2 44
Paulo Dybala Juventus Turin (ITA) 22 2 44
Florian Thauvin Olympique Marseille (FRA) 22 2 44
15 Bafetimbi Gomis Galatasaray (TRK) 29 1.5 43,5
16 Sergio Aguero Manchester City (ENG) 21 2 42
Christian Stuani FC Girona (ESP) 21 2 42
18 Bas Dost Sporting (POR) 27 1.5 40.5
19 Jamie Vardy Leicester City (ENG) 20 2 40
20 Memphis Depay Olympique Lyon (FRA) 19 2 38
Neymar Paris Saint-Germain (FRA) 19 2 38
Antoine Griezmann Atletico Madrid (ESP) 19 2 38
Fabio Quagliarella Sampdoria Genua (ITA) 19 2 38
24 Mario Balotelli OGC Nizza (FRA) 18 2 36
Mariano Diaz Olympique Lyon (FRA) 18 2 36
Radamel Falcao AS Monaco (FRA) 18 2 36
Nabil Fekir Olympique Lyon (FRA) 18 2 36
Dries Mertens SSC Neapel (ITA) 18 2 36
Raheem Sterling Manchester City (ENG) 18 2 36
30 Burak Yilmaz Trabzonspor (TUR) 23 1.5 34.5
31 Maxi Gomez Celta Vigo (ESP) 17 2 34
Karl Toko-Ekambi Angers SCO (FRA) 17 2 34
33 Munas Dabbur RB Salzburg (AUT) 22 1.5 33
David Turpel F91 Dudelange (LUX) 33 1 33
35 Gareth Bale Real Madrid (ESP) 16 2 32
Edin Dzeko AS Roma (ITA) 16 2 32
Gonzalo Higuain Juventus Turin (ITA) 16 2 32
Romelu Lukaku Manchester United (ENG) 16 2 32
Gerard Moreno Espanyol Barcelona (ESP) 16 2 32
Alassane Plea OGC Nice (FRA) 16 2 32
Rodrigo FC Valencia 16 2 32
42 Carlitos Wisla Krakow (POL) 21 1.5 31.5
Alireza Jahanbakhsh AZ Alkmaar (NED) 21 1.5 31.5
Moussa Marega FC Porto (POR) 21 1.5 31.5
45 Deni Alar SK Rapid Wien (AUT) 20 1,5 30
Igor Angulo Alboniga Gornik Zabrze (POL) 20 1.5 30
Carlos Bacca FC Villarreal (ESP) 15 2 30
Facundo Ferreyra Schachtar Donezk (UKR) 20 1.5 30
Roberto Firmino FC Liverpool (ENG) 15 2 30
Nils Petersen SC Freiburg (GER) 15 2 30
Rony Lopes AS Monaco (FRA) 15 2 30
Nolan Roux FC Metz (FRA) 15 2 30
Willian José Real Sociedad (ESP) 15 2 30

Endstand der Saison 2017/18 vom 29. Mai 2018.

Erklärung: Die Tore werden mit einem Faktor multipliziert, der die Stärke einer Liga repräsentiert. Ausschlaggebend ist die UEFA-Fünfjahreswertung: Platz 1 bis 5 (Faktor 2), Platz 6 bis 22 (Faktor 1,5), ab Platz 23 (Faktor 1).

Wichtigste Änderungen 2017/18: Portugal rutschte von 5 auf 7 ab (nur noch Faktor 1,5), Frankreich verbesserte sich auf 5 (Faktor 2). Außerdem: Israel und Dänemark jetzt Faktor 1,5, Zypern und Norwegen nur noch 1.

mkr

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu M. Salah

Vorname:Mohamed
Nachname:Salah
Nation: Ägypten
Verein:FC Liverpool
Geboren am:15.06.1992

weitere Infos zu Messi

Vorname:Lionel
Nachname:Messi
Nation: Argentinien
Verein:FC Barcelona
Geboren am:24.06.1987

weitere Infos zu Immobile

Vorname:Ciro
Nachname:Immobile
Nation: Italien
Verein:Lazio Rom
Geboren am:20.02.1990

weitere Infos zu Lewandowski

Vorname:Robert
Nachname:Lewandowski
Nation: Polen
Verein:Bayern München
Geboren am:21.08.1988

weitere Infos zu Cavani

Vorname:Edinson
Nachname:Cavani
Nation: Uruguay
Verein:Paris St. Germain
Geboren am:14.02.1987

weitere Infos zu H. Kane

Vorname:Harry
Nachname:Kane
Nation: England
Verein:Tottenham Hotspur
Geboren am:28.07.1993

weitere Infos zu Cristiano Ronaldo

Vorname:Cristiano Ronaldo
Nachname:Dos Santos Aveiro
Nation: Portugal
Verein:Juventus Turin
Geboren am:05.02.1985

weitere Infos zu Suarez

Vorname:Luis
Nachname:Suarez
Nation: Uruguay
Verein:FC Barcelona
Geboren am:24.01.1987

weitere Infos zu Aguero

Vorname:Sergio
Nachname:Aguero
Nation: Spanien
  Argentinien
Verein:Manchester City
Geboren am:02.06.1988

weitere Infos zu Neymar

Vorname:Neymar
Nachname:da Silva Santos Junior
Nation: Brasilien
Verein:Paris St. Germain
Geboren am:05.02.1992


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine