Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
25.03.1999, 13:39

Dänemark: Kauf des Stars ein Mißverständnis?

FCK mit Laudrup ohne Sieg

Es sollte der Transfer des Jahrhunderts sein. Superstar Brian Laudrup kehrt zurück nach Dänemark. Beim FC Kopenhagen waren sich alle einig: Mit dem Idol muß man einfach Meister werden. Doch die Hoffnungen und Erwartungen, die mit Laudrups Ankunft im Dezember in den Himmel schossen, wurden nun zu Beginn der zweiten Saisonhälfte jäh auf den harten Boden der Tatsachen zurückgeholt. Zwei Spiele - zwei Niederlagen. Die Meisterschaft mit nun zehn Punkten Rückstand auf Spitzenreiter AB Kopenhagen rückt in weite Ferne. Selbst Erzrivale Bröndby hat schon fünf Punkte Vorsprung.

Nach der völlig überraschenden 0:1-Heimpleite gegen das bescheidene Vejle BK am vergangenen Sonntag sprach Ex-Nationalspieler Niels Christian Holmström, ein Mitglied der Vereinsführung, davon, daß Laudrups Verpflichtung "vielleicht ein großes Mißverständnis" gewesen sein könnte. Mit dem Techniker hat zwar ein exzellenter Fußballer den Kader verstärkt, doch das Grundproblem löst auch er nicht, sondern vergrößert es sogar im Gegenteil noch. Wie schon zuvor: Beim FC Kopenhagen fehlt es an mannschaftlicher Geschlossenheit. Die Ansammlung von Individualisten hat zu wenig Teamgeist.

Da half auch die Blitz-Entlassung von Trainer Christian Andersen (der kicker berichtete) nichts und auch der unmittelbar anschließende "Brian-Laudrup-Presseboykott" der Mannschaft förderte die Konzentration auf das Vejle- Spiel offenbar nicht. Klaus Frandsen, der übrigens einst ein erfolgloses Probetraining beim FCK absolvierte, erzielte den entscheidenden Treffer schon in der ersten Minute. Der neue Trainer Kim Brink hatte auf ein offensives, flexibles 4-4-3-System mit einer Mischung aus Mann- und Raumdeckung umgestellt. Bleibt abzuwarten, ob Brink in den nächsten Wochen eine Besserung gelingt und er in Ruhe arbeiten kann. Beim Nobelklub gibt es nämlich viele Chefs neben und Stars auf dem Platz.

Steen Ankerdal

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores Live

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nur noch Vierter

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:30 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
22:30 SKYS2 Golf: European Tour
 
22:30 SP1 Motorsport - Porsche GT Magazin
 
22:55 EURO Nachrichten
 
23:00 SP1 Fußball - Testspiel
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Neuzugänge für Bayern aus der Buli? von: rauschberg - 18.11.18, 22:24 - 1 mal gelesen
Re (2): OT Fahrverbote von: Linden06 - 18.11.18, 22:21 - 6 mal gelesen
Re: speziell fuer die Deppen hier von: Linden06 - 18.11.18, 22:17 - 2 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine