Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
03.05.2017, 15:20

Roma kämpft um Vertragsverlängerung von de Rossi

Monchi bestätigt: Totti hört im Sommer auf

Nun ist der Moment gekommen, den die Fans des AS Rom am liebsten noch viel weiter vor sich hergeschoben hätten: Francesco Totti (40) hängt die Fußballschuhe im kommenden Sommer an den Nagel, das bestätigte jedenfalls Monchi, der neue Sportdirektor der Römer, am Mittwochnachmittag. Die Roma-Legende bleibt dem Verein aber natürlich erhalten.

Noch vier Ligaspiele in "seinem" Trikot: Roma-Legende Francesco Totti hört im Sommer auf.
Noch vier Ligaspiele in "seinem" Trikot: Roma-Legende Francesco Totti hört im Sommer auf.
© imagoZoomansicht

Es ist ein erwarteter Schritt, für die Fans der Roma aber wohl dennoch ein Schock: Totti hört am Ende der Saison auf, "dann wird er als Direktor hier anfangen", bestätigte Sportdirektor Ramon Rodriguez Verdejo (Künstlername: Monchi) am Mittwochnachmittag. Sicherlich gibt es schönere erste Amtshandlungen, als den Abschied einer Vereinslegende bekannt zu geben.

"Bei Totti wusste ich schon, dass es eine Vereinbarung mit dem Verein gibt, dass das seine letzte Saison ist und er danach hier eine Position im Klub einnehmen wird", so Monchi weiter. Bis dahin will der Spanier der Ikone "so nah wie möglich sein". "Es wäre schön, nur ein Prozent von dem über die Roma zu lernen, was er über den Verein weiß", begründete Monchi.

Die Zeit von Totti läuft also ab: Zum Abschluss warten die Spiele gegen Milan (A), Juventus (H), Chievo (A) und Genua (H). Beim letzten Saisonspiel dürfte ihn das altehrwürdige Olimpico noch einmal gebührend feiern. Totti ist seit 1989 im Verein, kann auf 616 Ligaspiele (250 Treffer) zurückblicken.

Identifikationsfigur de Rossi soll verlängern

Während Totti geht, will Monchi um eine andere Identifikationsfigur kämpfen. Auch der Vertrag von Daniele de Rossi (394 Ligaspiele, 36 Tore) läuft im Sommer aus. Doch da ist der Verein zuversichtlich: "Die Wünsche und Interessen der beiden Parteien passen zusammen, wir wollen gemeinsam weitermachen und müssten uns schon sehr ungeschickt anstellen, um keine Einigung zu erzielen", so Monchi, der de Rossi als "fantastischen Typen" adelte.

msc

Re di Roma: Der Ur-Römer war mit 40 Jahren noch aktiv
Capitano Totti: 40 Jahre, 20 Fakten, eine Legende
Francesco Totti
40 Jahre - und schier niemals müde

Am 27. September 1976 wurde ein gewisser Francesco Totti in San Giovanni, einem Stadtteil von Rom, geboren. Damals ahnte mit Sicherheit niemand, dass dieser Mann zu einer der größten Persönlichkeiten der "Ewigen Stadt" aufsteigen würde. 40 Jahre später wusste das jeder fußballinteressierte Mensch der Sportwelt. Am Sonntag, den 28. Mai 2017, endete mit dem 3:2 gegen CFC Genua seine einzigartige Karriere bei der Roma.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Totti

Vorname:Francesco
Nachname:Totti
Nation: Italien
Verein:AS Rom
Geboren am:27.09.1976

weitere Infos zu de Rossi

Vorname:Daniele
Nachname:de Rossi
Nation: Italien
Verein:AS Rom
Geboren am:24.07.1983

Serie A - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Juventus Turin70:2284
 
2AS Rom75:3175
 
3SSC Neapel78:3574
 
4Lazio Rom63:3967
 
5Atalanta Bergamo58:3964
 
6AC Mailand51:3859
 
7Inter Mailand63:4356
 
8AC Florenz55:4755
 
9FC Turin64:5549
 
10Sampdoria Genua42:4246
 
11Udinese Calcio43:4843
 
12Cagliari Calcio47:6441
 
13AC Chievo Verona38:5341
 
14Sassuolo Calcio45:5339
 
15FC Bologna35:4938
 
16CFC Genua 189333:5930
 
17FC Empoli23:5429
 
18FC Crotone29:5425
 
19US Palermo29:7319
 
20Delfino Pescara 193632:7514

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine