Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.05.2016, 23:11

Premier League, 36. Spieltag: Spurs bei Chelsea nur remis

Hazards Traumtor macht Leicesters Märchen wahr

Leicester City ist englischer Meister! Zwar ließen die Foxes am Sonntag ihren Matchball durch das 1:1 bei Manchester United liegen, am Montagabend kam Verfolger Tottenham Hotspur aber nicht über ein 2:2 beim FC Chelsea hinaus. Somit machten die Blues, der Meister der vergangenen Saison, Leicester zum Sensationstitelträger. Nicht zuletzt dank Eden Hazard, der in der Schlussphase sein herrliches Solo mit einem Traumtor krönte.

Eden Hazard
Eden Hazard feiert sein Traumtor gegen Tottenham Hotspur, das Leicester City zum Meister machte.
© picture allianceZoomansicht

Chelsea hatte den besseren Start für sich, begann konzentriert und setzte die Spurs von Beginn an unter Druck. Innenverteidiger Cahill vergab eine erste Chance per Kopf (5.). Tottenham brauchte rund 20 Minuten, um in die Partie zu finden. Dann kontrollierte der Tabellenzweite das hitzige Geschehen, in dem es einige harte Fouls gab - darunter auch eine ungeahndete Tätlichkeit von Mousa Dembele gegen Diego Costa.

Die Spurs, nun obenauf, ließen zunächst eine gute Möglichkeit durch den Ex-Leverkusener Heung-Min Son aus (29.), Harry Kane scheiterte per Freistoß (30.). Schließlich schlugen sie aber doch noch vor der Pause zweimal zu: Erst traf Harry Kane nach einem feinen Schnittstellenpass von Erik Lamela (35.), wenig später Son auf Zuspiel von Christian Eriksen (44.).

Auch nach Wiederbeginn fanden die Blues besser in die Partie. Kane hatte zwar nach fünf Minuten eine gute Gelegenheit aus halblinker Lage, doch Tottenham baute gegenüber der zweiten Hälfte der ersten 45 Minuten ab. Chelsea kämpfte sich zurück ins Spiel - und Gary Cahill traf nach einem ungeahndeten Foulspiel von John Terry zum Anschluss (58.).

Mason lässt das dritte Tor liegen - Hazards Traumtor

Mauricio Pochettino merkte, dass seinem Team die Partie zu entgleiten drohte. Daher brachte er Ryan Mason (64.). Und tatsächlich legten die Spurs nun wieder zu. Mason hatte die Entscheidung auf dem Fuß, scheiterte aber an Asmir Begovic (76.). So kam Chelsea in den Schlussminuten zum Ausgleich: Der eingewechselte Eden Hazard setzte an der Mittellinie zum Solo an, spielte einen Doppelpass mit Diego Costa - und schlenzte die Kugel von der Strafraumkante in den Winkel (83.). Das Tor, das Leicester zum Meister machte.

In der verbleibenden Spielzeit brannten Tottenhams Spielern ein ums andere Mal die Sicherungen durch: Lamela trat dem auf dem Boden liegenden Cesc Fabregas auf die Hand (87.), Eric Dier leistete sich ein rüdes Foul, kam aber mit Gelb davon (88.). Es kam zu einigen Rudelbildungen. Die FA dürfte sich im Nachhinein noch mit der ein oder anderen Szene beschäftigen. Leicester City konnte all das egal sein: Der Traum der Foxes war real!

lei

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores Live

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nur noch Vierter

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
23:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
23:15 SP1 Sport Quiz
 
23:30 SP1 Sport Quiz
 
23:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
23:30 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (10): Reinhard Calli Calmund von: Eckfahnenfan - 11.12.18, 22:38 - 6 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine