Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
23.03.2016, 12:51

ManCity: Nationalspieler fehlt mindestens sechs Wochen

Saison für Sterling womöglich beendet

Manchester City muss in der heißen Saisonphase womöglich wochenlang ohne Raheem Sterling auskommen. Die Leistenverletzung, die sich der 21-Jährige beim 0:1 im Derby gegen Manchester United zuzog, zwingt ihn Berichten zufolge zu einer Pause von mindestens sechs Wochen. Etwas besser sieht es beim ebenfalls verletzten Torhüter Joe Hart aus.

Raheem Sterling
Leistenzerrung: Raheem Sterling fehlt Manchester City im Saisonendspurt.
© picture allianceZoomansicht

Laut "Guardian" muss Sterling, der im Stadtduell bereits in der 25. Minute verletzt ausgewechselt worden war, wegen einer Leistenzerrung mindestens sechs Wochen pausieren. Damit würde er die Viertelfinal-Duelle mit Paris Saint-Germain in der Champions League definitiv verpassen und auch in der Premier League eher nicht mehr eingreifen können.

Sterling sei "voll fokussiert" darauf, wieder fit zu werden, hieß es - vor allem im Hinblick für die EURO 2016 in Frankreich, bei der England am 11. Juni mit dem Auftaktspiel gegen Russland einsteigt.

Hart könnte für PSG fit werden

Etwas besser gestaltet sich die Lage bei Joe Hart, der sich am Sonntag eine Wadenverletzung zugezogen hatte, weil er nach einem schwachen Rückpass von Martin Demichelis kurz nach der Pause Kopf und Kragen riskieren musste. Direkt nach dem Spiel sprach City-Coach Manuel Pellegrini von einer Pause von einem Monat.

Ganz so lange wird es aber wohl doch nicht dauern. Der aktuellen Prognose zufolge könnte Hart am 6. April beim Viertelfinal-Hinspiel in Paris das Tor der Citizens hüten. Somit würde der 28-Jährige dank der Länderspielpause lediglich das Liga-Auswärtsspiel in Bournemouth verpassen. Für die Länderspiele in Deutschland und gegen die Niederlande hatten Hart und Sterling abgesagt.

Auch Touré sagt Länderspiele ab

Auch Yaya Touré musste seine Länderspieleinsätze mit der Elfenbeinküste gegen den Sudan absagen. Den Mittelfeldspieler plagte nach dem Derby wieder die Blessur an der Ferse, wegen der er schon die Partien in Liverpool (0:3) und gegen Norwich (0:0) verpasst hatte. Seit dem Gewinn des Afrika-Cups im Februar 2015 hat Touré nicht mehr für die Elfenbeinküste gespielt. Nationalcoach Michel Dussuyer hatte ihn erstmals wieder berufen.

Das Nationalelf-Comeback muss aber warten. Sein von zahlreichen Verletzungen geplagter Klub kann sich keine weiteren Ausfälle erlauben. Nach dem 0:1 gegen United droht City in der Premier League Platz vier und damit die Teilnahme an der Champions-League-Qualifikation zu verspielen. Sieben Spieltage vor Schluss haben die Pellegrini-Schützlinge nur noch einen Punkt Vorsprung auf den Lokalrivalen United und West Ham.

ski

Tabellenrechner Premier League
Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 21.03., 16:31 Uhr
ManCity sackt ab - Guardiola in der Europa League?
Der Schock nach dem 0:1 im Derby gegen Manchester United sitzt bei Manchester City tief. Durch die erneute Pleite droht der Viertelfinalist der diesjährigen Champions League die Königsklasse im kommenden Jahr zu verpassen. Nur noch ein einziges Pünktchen Vorsprung haben die Citizens als Vierter auf die Verfolger ManUnited und West Ham United. Seit der Bekanntgabe, dass Pep Guardiola ab Sommer das Kommando übernimmt, sackt ManCity in der Premier League mehr und mehr ab. Wird Guardiola im kommenden Jahr einen Europa-League-Starter trainieren?
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Sterling

Vorname:Raheem
Nachname:Sterling
Nation: England
Verein:Manchester City
Geboren am:08.12.1994

weitere Infos zu Hart

Vorname:Joe
Nachname:Hart
Nation: England
Verein:Manchester City
Geboren am:19.04.1987

weitere Infos zu Yaya Touré

Vorname:Yaya
Nachname:Touré
Nation: Elfenbeinküste
Verein:Manchester City
Geboren am:13.05.1983

Premier League - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Leicester City54:3166
 
2Tottenham Hotspur56:2461
 
3FC Arsenal48:3055
 
4Manchester City52:3251
 
5West Ham United47:3550
 
6Manchester United38:2750
 
7FC Southampton41:3247
 
8Stoke City34:3746
 
9FC Liverpool45:4044
 
10FC Chelsea45:4141
 
11West Bromwich Albion30:3739
 
12FC Everton51:4138
 
13AFC Bournemouth38:5038
 
14FC Watford30:3237
 
15Swansea City31:4036
 
16Crystal Palace32:4033
 
17Norwich City32:5428
 
18AFC Sunderland36:5526
 
19Newcastle United29:5525
 
20Aston Villa22:5816