Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
17.03.2016, 18:55

110 Millionen Euro Verlust - Strafverfahren gegen Valcke

FIFA rutscht in die roten Zahlen

Der Fußball-Weltverband FIFA hat im Geschäftsjahr 2015 einen herben Verlust gemacht. Auf 110 Millionen Euro beläuft sich die negative Summe, die durch Abbau der FIFA-Rücklagen ausgeglichen wird. Es ist der erste Verlust des Weltverbandes seit dem Jahr 2002.

Verlust eingefahren: Der Fußball-Weltverband FIFA.
Verlust eingefahren: Der Fußball-Weltverband FIFA.
© imagoZoomansicht

Nach den Skandalen im Jahr 2015 verwundert es kaum, dass die FIFA im vergangenen Jahr ein deutliches Minus erwirtschaftet hat. Durch den Verlust von 110 Millionen Euro schrumpften die Rücklagen des Fußball-Weltverbandes auf 1,21 Milliarden Euro.

Wie die FIFA am ersten Tag der Exekutivkomitee-Sitzung am Donnerstag in Zürich bekanntgab, wird dennoch für den kompletten Finanz-Zyklus von 2015 bis 2018 ein Gewinn von 90 Millionen Euro erwartet. Im Zeitraum von 2011 bis 2014 belief sich dieser noch auf umgerechnet 313,4 Millionen, von 2007 bis 2010 sogar auf 585 Millionen Euro.

Blatter bekam 3,32 Millionen Euro Gehalt

Im Rahmen der neuen FIFA-Statuten zu mehr Transparenz hat der Verband auch das Gehalt seines Ex-Präsidenten Joseph Blatter offengelegt - und wird dies auch in Zukunft bei seinen Funktionären tun. Der Schweizer hat in seinem letzten Jahr als oberster Chef der FIFA 3,32 Millionen Euro verdient. Der inzwischen entlassene Generalsekretär Jerome Valcke bekam 2015 1,94 Millionen Euro. Die Mitglieder des Exekutivkomitees erhalten eine jährliche Kompensation von 270.000 Euro.

Strafverfahren gegen Ex-FIFA-Generalsekretär Valcke

Derweil wurde am Donnerstagabend bekannt, dass die Schweizer Bundesanwaltschaft BA ein Strafverfahren gegen Valcke eröffnet hat. Wie die Deutsche Presse-Agentur vermeldet, seien die Ermittlungen wegen Verdachts der mehrfachen ungetreuen Geschäftsbesorgung sowie weiterer Delikte aufgenommen und bereits Hausdurchsuchungen durchgeführt worden. Valcke, der im Januar von der FIFA entlassen und für zwölf Jahre gesperrt worden war, bleibt allerdings auf freiem Fuß.

kid/dpa

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores Live

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
23:15 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
23:30 SP1 Scooore! - Internationales Fußball Magazin
 
23:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
23:30 EURO Tourenwagen
 
23:45 SKYBU Fußball: Bundesliga
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Liebes Mabüchen! von: bolz_platz_kind - 06.12.16, 23:01 - 0 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun