Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
14.03.2016, 23:30

Liverpool-Vorstandschef Ian Ayre verlängert Vertrag nicht

Goodbye Anfield: Klopp-Boss hört 2017 auf

Liverpools Vorstandsvorsitzender Ian Ayre tritt ab. Wie der Fußballverein von der Merseyside bekannt gab, wird Ayre seinen im Mai 2017 auslaufenden Vertrag beim 18-fachen englischen Meister nicht mehr verlängern. Reds-Coach Jürgen Klopp bekommt damit einen neuen Boss.

Ian Ayre
Liverpool-CEO und Klopp-Chef Ian Ayre (r.) lässt seinen Vertrag auslaufen und hört im Mai 2017 auf.
© imagoZoomansicht

"Das Privileg, einen solch großen Klub zu führen, geht mit einer großen Verantwortung einher", äußerte sich der 52-jährige Engländer auf der vereinseigenen Webpräsenz seines Klubs. Seit 2007 war Ayre im Reds-Management tätig. Nach der Übernahme des FC Liverpool durch die Fenway Sports Group im Oktober 2011 stieg Ayre sukzessive bis an die Spitze des Klubs auf.

Im Frühsommer 2017 scheidet er nun freiwillig aus seinem Amt: "Ich glaube, dass am Ende der kommenden Saison der richtige Zeitpunkt gekommen ist, den Stab an einen neuen Vorstand zu übergeben, der mit frischem Enthusiasmus an die Aufgabe herangeht", so Ayre weiter.

Mehrmalige Versuche den Vorstandsvorsitzenden umzustimmen, gelangen nach Vereinsangaben nicht. Zu Ayres Erfolgen zählen unter anderem der lukrative Vertragsabschluss mit dem Trikotsponsor Standard Chartered Bank und die vorangetriebene Modernisierung des Stadions Anfield. Die Eigentümer um John W. Henry begeben sich nun auf die Suche nach einem "würdigen Nachfolger" für den Mann, der im Oktober 2015 Trainer Jürgen Klopp mitverpflichtete.

kon

Tabellenrechner Premier League
14.03.16
 
Seite versenden
zum Thema

Barclays Premier League - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Leicester City53:3163
 
2Tottenham Hotspur53:2458
 
3FC Arsenal46:3052
 
4Manchester City52:3151
 
5West Ham United45:3349
 
6Manchester United37:2747
 
7FC Southampton38:3044
 
8FC Liverpool43:3744
 
9Stoke City32:3643
 
10FC Chelsea43:3940
 
11West Bromwich Albion30:3639
 
12FC Everton51:3938
 
13AFC Bournemouth38:4738
 
14FC Watford29:3037
 
15Crystal Palace32:3933
 
16Swansea City30:4033
 
17AFC Sunderland35:5425
 
18Norwich City31:5425
 
19Newcastle United28:5424
 
20Aston Villa22:5716