Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
22.02.2016, 23:08

Der Tabellenletzte reagiert auf anhaltende Negativserie

Granada trennt sich von Trainer Sandoval

Der spanische Fußball-Erstligist FC Granada hat die Reißleine gezogen und sich von Trainer Jose Ramon Sandoval getrennt. Das gab das Tabellenschlusslicht einen Tag nach der 1:2-Heimniederlage gegen den FC Valencia am Montag bekannt. Damit reagierte Granada auf die anhaltende Negativserie mit nur einem Sieg aus den letzten sieben Ligaspielen.

Jose Ramon Sandoval
Musste seinen Trainerposten bei Granada räumen: Jose Ramon Sandoval
© imago

"Die von der Mannschaft erzielten Ergebnisse in den letzten Spielen haben den Verein dazu gezwungen, diese schwierige Entscheidung zu treffen", hieß in einer auf der Klub-Homepage veröffentlichten Mitteilung. Bis zum Saisonende wird Jose Manuel Gonzalez Lopez die Mannschaft betreuen.

Durch die Niederlage in Valencia und durch die Erfolge der direkten Konkurrenten wuchs der Rückstand Granadas auf einen Nicht-Abstiegsplatz auf vier Punkte an.

kon/SID

 
Seite versenden
zum Thema

La Liga Santander - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1FC Barcelona67:2063
 
2Atletico Madrid35:1155
 
3Real Madrid71:2454
 
4FC Villarreal30:1849
 
5FC Sevilla36:2641
 
6Celta Vigo38:4438
 
7SD Eibar40:3436
 
8Athletic Bilbao35:3535
 
9Real Sociedad San Sebastian35:3433
 
10Deportivo La Coruna33:3132
 
11FC Valencia30:2631
 
12FC Malaga22:2231
 
13Real Betis Sevilla19:3427
 
14FC Getafe26:3926
 
15Rayo Vallecano34:5125
 
16Espanyol Barcelona22:4825
 
17Sporting Gijon28:4224
 
18UD Las Palmas24:4021
 
19FC Granada26:5120
 
20UD Levante24:4520

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun