Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
22.02.2016, 11:11

Gruppen für das Kontinentalturnier im Juni stehen fest

Knifflige Aufgabe für Klinsmann bei Copa America

Es wird ein heißer Fußball-Sommer. Denn unmittelbar nach dem Champions-League-Finale (28. Mai) starten mit der EURO 2016 (10. Juni bis 10. Juli) und der Copa America (3. bis 26. Juni) gleich zwei Kontinentalturniere. Für die "Copa", die erstmals in den USA stattfindet, sind nun die Gruppen ausgelost worden. Das US-Team von Trainer Jürgen Klinsmann hätte es leichter treffen können.

Jürgen Klinsmann (USA), Ramon Diaz (Paraguay), Jose Nestor Pekerman (Kolumbien) und Rica Oscar Ramirez (Costa Rica)
Meeting in New York: Die Trainer Jürgen Klinsmann (USA), Ramon Diaz (Paraguay), Jose Nestor Pekerman (Kolumbien) und Rica Oscar Ramirez (Costa Rica, v.l.) sehen sich auch in der Copa-Gruppenphase wieder.
© imagoZoomansicht

Der Gastgeber des zum 100-jährigen Jubiläum des südamerikanischen Verbandes CONMEBOL erstmals außerhalb von Südamerika ausgetragenen Turniers trifft in Gruppe A auf WM-Viertelfinalist Kolumbien, Paraguay und Costa Rica. Das ergab die Auslosung am Sonntag in New York. "Das ist eine äußerst schwierige, aber dennoch machbare Gruppe", sagte Klinsmann gegenüber dem TV-Sender Univision: "Wir wollen uns mit den besten Teams aus Südamerika und unserer Region messen und können kaum erwarten, dass es losgeht." Nur die besten zwei Teams jeder Vorrundengruppe erreichen das Viertelfinale. Die Spiele finden in East Rutherford, Orlando, Seattle, Pasadena, Santa Clara, Philadelphia, Houston, Glendale, Foxborough und Chicago statt, somit also quer über die Vereinigten Staaten verteilt.

In Gruppe D kommt es derweil zu einer Neuauflage des Copa-Finals von 2015 zwischen dem 14-maligen Champion Argentinien und Chile, die es zudem mit Bolivien und Panama zu tun bekommen. Rekordsieger Uruguay (15) trifft in Gruppe C auf Gold-Cup-Gewinner Mexiko, Jamaika und Venezuela. Rekord-Weltmeister Brasilien erwarten in Gruppe B Ecuador, Haiti und Peru.


Die Gruppenphase der Copa America 2016 im Überblick

GRUPPE A:
USA
Kolumbien
Costa Rica
Paraguay
GRUPPE B:
Brasilien
Ecuador
Haiti
Peru
GRUPPE C:
Mexiko
Uruguay
Jamaika
Venezuela
GRUPPE D:
Argentinien
Chile
Panama
Bolivien

las

 
Seite versenden
zum Thema