Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
20.02.2016, 12:11

Italien: AS Rom muss auf den Kapitän verzichten

Rückschlag! Vier Wochen Pause für de Rossi

Daniele de Rossi hat den Kurzeinsatz in der Champions League gegen Real Madrid teuer bezahlt. Der Kapitän von AS Rom, der nach einer Verletzung erst wieder auf den Platz zurückgekehrt war, hat sich gegen die Königlichen wieder eine Blessur zugezogen und fällt erneut aus. Vier Wochen müssen die Römer auf den Mittelfeldspieler verzichten.

Daniele de Rossi
Fällt erneut aus: Roma-Kapitän Daniele de Rossi.
© imagoZoomansicht

Nach eigentlich auskurierter Wadenverletzung stand de Rossi gegen Real wieder im Kader der Italiener. Eine knappe Viertelstunde vor Schluss griff Trainer Luciano Spalletti im Stadio Olimpico beim Stand von 0:1 auf seinen Kapitän zurück, um neue Impulse zu setzen. Doch die Roma kassierte noch das 0:2 und - viel schlimmer noch - de Rossi ging humpelnd vom Feld. Die Wadenzerrung im linken Bein war wieder aufgebrochen.

"De Rossis Lage macht mir Sorgen", meinte Spalletti laut Gazzetta dello Sport. Die Ärzte des Vereins rechnen mit einer Ausfallzeit von vier Wochen für den 32-Jährigen, der damit auf jeden Fall das Rückspiel in der Königsklasse in Madrid (8. März, 20.45 Uhr) verpassen wird.

nik

Tabellenrechner Serie A
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Spalletti

Vorname:Luciano
Nachname:Spalletti
Nation: Italien
Verein:AS Rom

Vereinsdaten

Vereinsname:AS Rom
Gründungsdatum:22.07.1927
Vereinsfarben:Gelb-Rot
Anschrift:Associazione Sportiva Roma
Via di Trigoria Km 3,600
00128 Roma
Telefon: 00 39 - 06 - 50 19 11
Telefax: 00 39 - 06 - 50 61 736
Internet:http://www.asroma.it/