Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
17.02.2016, 11:35

Ancelotti hält Barça-Streich für "problematisch"

Ronaldo wählt Elfer-Partner - Cruyff emotionalisiert

Auch drei Tage nach dem spektakulären 6:1 des FC Barcelona über Celta Vigo bestimmt das Thema Elfmeter noch die spanischen Gazetten. Während sich die Katalanen ob des fehlenden Respekts rechtfertigen müssen, hat Erzrivale Real Madrid seinen Spaß an der Sache gefunden. Cristiano Ronaldo entschied sich bereits für einen passenden Gehilfen. Derweil meldete sich Barça-Legende Johan Cruyff zu Wort - und zeigte sich emotional.

Wer würde ihm beim Elfmeter-Spaß assistieren? Cristiano Ronaldo hat einen Favoriten.
Wer würde ihm beim Elfmeter-Spaß assistieren? Cristiano Ronaldo hat einen Favoriten.
© imagoZoomansicht

Auf der iberischen Halbinsel schlägt das Thema Strafstoß hohe Wellen. Immer wieder werden die Protagonisten Lionel Messi und Luis Suarez mit dem Vorwurf des fehlenden Respekts konfrontiert, geäußert hat sich bislang noch keiner der beiden. Klar aber, dass der vermeintliche Fehltritt der Offensivstars für die Konkurrenz gefundenes Fressen zu sein scheint. Bei Intimfeind Real Madrid macht man sich ob der öffentlichen Schelte seinen Spaß daraus.

In der Vorbereitung auf den Champions-League-Kracher gegen den AS Rom am Mittwochabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ist ein Video aufgetaucht, in dem sich die Real-Stars über den Elfmeter-Trick lustig machen. Auf dem Weg zum Training entsteht ein launiges Gespräch zwischen Ronaldo und seinen Teamkollegen Alvaro Arbeloa und Keylor Navas.

"Den würde Arbeloa schießen", lacht CR7, worauf der Verteidiger kontert: "Wart's nur ab. Ich mache das." An einem Erfolg dieser Konstellation zweifelt der Portugiese allerdings. "Sicher, Arbeloa schießt - und stolpert." Anschließend mischte sich auch Schlussmann Navas ein, der forderte: "Andersrum: Arbeloa tritt an und legt für Cristiano ab." Das war schon deutlich mehr im Sinne des technisch limitierten Verteidigers. "So sieht's mal aus."

Wenn das im Bernabéu passiert, wird es als Respektlosigkeit verstanden.Real-Ikone Roberto Carlos zum Elfmeter-Trick des Erzrivalen

Bei den Königlichen nimmt man es also gelassen. Nur Real-Ikone Roberto Carlos, der seit der Installation von Zinedine Zidane als Cheftrainer in der Talentschmiede der Blancos beschäftigt ist, stört sich an der Szene. "Einige verstehen, dass es polemisch ist und andere nicht. Wenn das im Bernabéu passiert, wird es als Respektlosigkeit verstanden. Wenn man es in einem anderen Stadion macht, genießen die Leute das", haderte der 42-Jährige gegenüber dem spanischen Radiosender Cadena SER.

Cruyff: "So Sachen, die einem nur der Fußball gibt"

Für ihn ist Fußball automatisch mit Spaß verbunden: Barça-Legende Johan Cruyff.
Für ihn ist Fußball automatisch mit Spaß verbunden: Barça-Legende Johan Cruyff.
© imagoZoomansicht

Genau in diese Kerbe schlug auch Barcelona-Legende Johan Cruyff, zu dessen Ehren Messi und Suarez die Aktion geplant haben sollen. Hintergrund: Johan Cruyff und Jesper Olsen, damals in Diensten von Ajax Amsterdam, wagten 1982 gegen Helmond Sport ähnliches - nur in der Doppelpass-Variante. "Ich habe sofort gesehen, dass man in diesem Zusammenhang über meinen Elfmeter sprach. Es ist eine Freude, dass man sich nach all den Jahren noch an dich erinnert. Das sind so Sachen, die einem nur der Fußball gibt", wurde Cruyff gegenüber der Zeitung "Periódico de Catalunya" emotional.

Der 68-jährige Niederländer zeigt zudem für die aufkommende Kritik kein Verständnis: "Wie kann das mit fehlendem Respekt verstanden werden? Damals kam diese Idee niemandem in den Kopf. Sie haben kein Gefühl. Es ist doch Fußball, etwas Lustiges und anderes - ein Spiel. Und das ist, was Messi macht: Spaß haben und dafür sorgen, dass die Zuschauer Spaß haben." Viel mehr zollte er Celta Vigo seinen Respekt und erklärte, dass die Barça-Profis sehr wohl die gute Leistung der Galicier zu schätzen wüssten.

Der Schiedsrichter kam zu mir und hat mich leise gefragt: 'Ist das legal?'Johan Cruyff über seinen Streich aus dem Jahr 1982

Auch Italien hat die Thematik erreicht, der baldige Bayern-Coach Carlo Ancelotti, der La Liga aus seiner Zeit bei Real bestens kennt, unterstrich: "Wenn man das in Spanien macht, ist das in Ordnung, aber in Italien würdest du dafür Probleme bekommen." Cruyff bekam diese 1982 mit dem Unparteiischen, wenn auch nur bedingt. "Der Schiedsrichter kam zu mir und hat mich leise gefragt: 'Ist das legal?' Ich habe ihm nur gesagt: 'Natürlich ist das legal'." Damit hatte sich das Thema auch schon erledigt. Damals, 1982.

msc

 
Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 17.02., 13:03 Uhr
Kick it like Cruyff - Messis Elfmeter-Vorbild
Die Elfervariante von Lionel Messi und Luiz Suarez schlägt hohe Wellen. Beide hatten ein prominentes Vorbild: Johan Cruyff und Jesper Olsen, damals in Diensten von Ajax Amsterdam, wählten schon 1982 ein ähnliche Variante , spielten diese aber noch in der Doppelpass-Variante aus. Cruyffs Streich im Video.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Cristiano Ronaldo

Vorname:Cristiano Ronaldo
Nachname:Dos Santos Aveiro
Nation: Portugal
Verein:Real Madrid
Geboren am:05.02.1985

weitere Infos zu Arbeloa

Vorname:Alvaro
Nachname:Arbeloa
Nation: Spanien
Verein:West Ham United
Geboren am:17.01.1983

weitere Infos zu Messi

Vorname:Lionel
Nachname:Messi
Nation: Argentinien
Verein:FC Barcelona
Geboren am:24.06.1987

weitere Infos zu Suarez

Vorname:Luis
Nachname:Suarez
Nation: Uruguay
Verein:FC Barcelona
Geboren am:24.01.1987

La Liga Santander - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1FC Barcelona65:1960
 
2Atletico Madrid35:1154
 
3Real Madrid70:2353
 
4FC Villarreal30:1848
 
5FC Sevilla34:2440
 
6SD Eibar38:3136
 
7Athletic Bilbao35:3435
 
8Celta Vigo35:4235
 
9Deportivo La Coruna33:3032
 
10FC Malaga21:2130
 
11Real Sociedad San Sebastian34:3430
 
12FC Valencia28:2528
 
13FC Getafe26:3626
 
14Real Betis Sevilla18:3326
 
15Rayo Vallecano32:4924
 
16Sporting Gijon27:4123
 
17Espanyol Barcelona21:4822
 
18UD Las Palmas23:3821
 
19FC Granada25:4920
 
20UD Levante21:4517

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun