Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
13.02.2016, 10:46

Liverpool: Torhüter schwärmt vom neuen Trainer

Mignolet: "Klopp hat viel mit mir gesprochen"

Simon Mignolet, Torhüter beim FC Liverpool, hat seinen neuen Trainer Jürgen Klopp in den höchsten Tönen gelobt. "Er ist wie ein Vater für uns", sagte der Belgier am Donnerstag zu deutschen Journalisten in Liverpool. Am kommenden Donnerstag treffen die Reds in der Zwischenrunde der Europa League auf den FC Augsburg. Mignolet hat großen Respekt vor dem Bundesligisten.

Hat in den höchsten Tönen von Jürgen Klopp geschwärmt: Torhüter Simon Mignolet.
Hat in den höchsten Tönen von Jürgen Klopp geschwärmt: Torhüter Simon Mignolet.
© imagoZoomansicht

Wie ist es, mit Jürgen Klopp zu arbeiten?
Er ist wie ein Vater für uns und gleichzeitig, wie ein Spieler, schon beim Frühstück und dann auch auf dem Platz unter uns. So ist er Vorbild. Gerade die Jüngeren schätzen es, wenn der Manager auch bei der Arbeit auf dem Platz immer dabei ist.

Was hat sich verändert, seit er da ist?
Vieles. Das Gegenpressing, das schnelle Umschalten mit dem Zug zum Tor nach der Balleroberung, das ist klar. Aber einiges braucht auch noch Zeit, das merken wir jeden Tag.

Als er begann, ging es nicht nur um den Spielstil, auch die Stimmung sollte besser werden. Ist das so eingetreten?
Ja, und das betrifft nicht nur Anfield und die Fans, sondern auch die Mitarbeiter in Melwood, den gesamten Klub. Er will, dass alle wie eine Familie auftreten und gemeinsam in eine Richtung gehen.

Sie selbst wirkten deutlich couragierter zuletzt, dirigieren mehr. Weil Ihnen der Trainer das in einer schwierigen Phase nahegelegt hat?
Richtig. Er hat viel mit mir gesprochen. Er erwartet, dass ich die Abwehr mehr steuere, dass ich aggressiver bin, gerade bei langen, hohen Bällen in den Strafraum, zumal wir nicht die ganz großen Spieler haben.

Sie sind länger in der Premier League als er. Ist es eine große Umstellung, wenn man hierher kommt?
Ich bin sechs Jahre in England, das ist schon anders als auf dem Kontinent, speziell für einen Torwart. Was nach Flanken in den Strafraum in Belgien oder Deutschland abgepfiffen wird, geht hier noch lange durch. Und ja, es stimmt, im Winter beeinflusst der Wind das Spiel tatsächlich. Und auch die vielen Partien direkt hintereinander sind sicher neu für Jürgen und seine Mitarbeiter.

Um sich wieder für Europa zu qualifizieren, brauchen Sie noch den einen Sieg im Ligapokalfinale. In der Europa League ist der Weg nun ab Augsburg mit sieben Spielen deutlich länger.
Die Europa League ist in dieser Saison sehr stark besetzt. Hier die nächsten Runden zu erreichen, ist ein sehr attraktives Ziel. Augsburg, das wissen wir, ist dabei eine schwierige Station.

Aufgezeichnet von Jörg Jakob

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Mignolet

Vorname:Simon
Nachname:Mignolet
Nation: Belgien
Verein:FC Liverpool
Geboren am:06.03.1988

weitere Infos zu Klopp

Vorname:Jürgen
Nachname:Klopp
Nation: Deutschland
Verein:FC Liverpool


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun