Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
08.02.2016, 13:07

Juve bangt um Abwehrroutinier

Chiellini fehlt wohl auch gegen Bayern

Juventus Turin steht vor entscheidenden Wochen. Der italienische Rekordmeister empfängt am kommenden Samstag Serie-A-Tabellenführer SSC Neapel, am 23. Februar steht das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen die Bayern an. Ausgerechnet in dieser kniffligen Saisonphase droht der "Alten Dame" ein personeller Aderlass, der die Saisonziele in Gefahr bringen könnte.

Einsatz gegen Napoli und die Bayern fraglich: Giorgio Chiellini, hier gegen Frosinones Raman Chisbah (Mi.).
Einsatz gegen Napoli und die Bayern fraglich: Giorgio Chiellini, hier gegen Frosinones Raman Chisbah (Mi.).
© imagoZoomansicht

Nach dem missglückten Saisonstart hat die Juve längst Fahrt aufgenommen und jagt Neapel vor sich her. Mit 14 Ligadreiern in Serie bauten die Bianconeri mächtig Druck auf Neapel auf, das dem mit einem Vereinsrekord von acht Siegen hintereinander jedoch noch widerstehen kann. Am Samstag (20.45 Uhr) treffen die beiden Topteams der Serie A in Turin direkt aufeinander, mit einem Erfolg könnte Juve an Napoli vorbeiziehen.

Doch die Allegri-Elf muss wahrscheinlich auf Nationalspieler Giorgio Chiellini verzichten. Der Abwehrrecke laboriert nach einem Schlag im Spiel gegen Frosinone (2:0) an einer Wadenverletzung und musste nach 77 Spielminuten ausgewechselt werden. Laut "Corriere dello Sport" wird Chiellini das Neapel-Spiel definitiv verpassen und möglicherweise auch zehn Tage später gegen die Bayern fehlen.

Khedira hofft noch

Lediglich vage Hoffnung besteht noch im Fall Sami Khedira. Der Deutsche laboriert noch an einer Adduktorenverletzung. Laut seinem Coach könnte er jedoch in dieser Woche ins Training zurückkehren. Schwierig wird es auch bei Mario Mandzukic (Oberschenkelverletzung) mit einem Comeback. Verteidiger Martin Caceres fehlt wegen eines Achillessehnenrisses.

Die Personalsorgen in der Abwehr könnten Juve-Coach Massimiliano Allegri dazu veranlassen, zumindest für das Liga-Topspiel von Dreier- auf Vierer-Abwehrkette umzustellen.

aho

kicker Sonderheft Extra Champions League
08.02.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Chiellini

Vorname:Giorgio
Nachname:Chiellini
Nation: Italien
Verein:Juventus Turin
Geboren am:14.08.1984

weitere Infos zu Khedira

Vorname:Sami
Nachname:Khedira
Nation: Deutschland
Verein:Juventus Turin
Geboren am:04.04.1987