Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
08.02.2016, 12:49

Innenverteidiger mit Leicester auf Höhenflug

Fuchs: "Löw könnte an Huth denken"

Die deutsche Nationalelf hat personelle Sorgen in der Innenverteidigung, beim Premier-League-Spitzenreiter spielt ein Kandidat: Trotzdem bleibt Robert Huth wohl chancenlos bei Joachim Löw. Auch wenn Leicester-Teamkollege Christian Fuchs im kicker Werbung macht.

Robert Huth jubelt gegen Manchester City
"Gigant vorne und hinten": Robert Huth jubelt gegen Manchester City.
© imagoZoomansicht

Ein deutscher Innenverteidiger wird als Stammspieler englischer Meister und darf trotzdem nicht mit zur EM nach Frankreich? Diese Situation könnte im Sommer eintreten. Robert Huth (31) steht mit Leicester City immer noch sensationell an der Spitze, am Samstag steuerte der Abwehrhüne zum 3:1-Sieg beim Zweiten Manchester City einen Doppelpack bei.

"Einen Giganten vorne und hinten" nannte der "Guardian" Huth im Anschluss, tatsächlich spielt er seine wohl beste Premier-League-Saison: kompromisslos im Zweikampf, gefährlich bei Standards, mitreißend als Anführer. "Er nimmt das ganze Team mit durch seine Art", sagt Teamkollege Christian Fuchs im kicker-Interview (Montagausgabe). Und: "Joachim Löw könnte an Robert denken. Er hätte es verdient, ich würde es ihm gönnen."

Doch realistisch ist eine Rückkehr in die Nationalelf nicht. "In meinen Planungen spielt er keine Rolle mehr", sagte Löw einst über Huth, auch wenn das schon ein paar Jahre her ist. Seitdem hat sich der 19-malige Nationalspieler (zwei Tore!) zwar weiterentwickelt, nicht aber zu einem Innenverteidiger, wie Löw ihn sich wünscht. Was Aufbauspiel und Technik angeht, hat Huth nach wie vor Defizite.

Auch die längerfristigen Ausfälle von Jerome Boateng und Benedikt Höwedes werden den Bundestrainer kaum dazu bewegen, Huth erstmals seit 2009 (7:2 gegen die Vereinigten Arabischen Emirate) zu berufen. Er favorisiert andere Verteidiger-Typen, etwa Jonathan Tah (19) von Bayer Leverkusen.


Christian Fuchs über Leicesters Chancen auf den Titel und Österreichs Chancen bei der EURO: Das komplette Interview lesen Sie im aktuellen kicker vom Montag!

jpe

Tabellenrechner Premier League
 

11 Leserkommentare

Dreamcollector
Beitrag melden
09.02.2016 | 15:44

Leistung sollte zählen

Ich stimme denen zu, die den Eindruck haben, dass Löw Spielern aus Stuttgart, Freiburg u.s.w. eher eine [...]
Sonnenloewe
Beitrag melden
09.02.2016 | 10:06

@ Lachfalte

REspekt - geht doch mit gescheiten Kommentaren ;-)
Ossisailor
Beitrag melden
09.02.2016 | 09:32

Der gemeine Fan an und für sich denkt halt so: Werden wir Europameister, war es das Team (das hätte [...]
BigJul
Beitrag melden
08.02.2016 | 22:26

Wer ist Löw?!?

Muss mich Lachfalte anschließen!
Löw kann absolut nichts! Gut, Weltmeister werden und das heimschwac[...]
SauleFau
Beitrag melden
08.02.2016 | 22:25

idiotisch

Ich schaue die Premier League Woche für Woche. Mustafi oder Huth? Tschuldigung, dAS ist rhetorisch gemeint. [...]

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Huth

Vorname:Robert
Nachname:Huth
Nation: Deutschland
Verein:Leicester City
Geboren am:18.08.1984

weitere Infos zu Fuchs

Vorname:Christian
Nachname:Fuchs
Nation: Österreich
Verein:Leicester City
Geboren am:07.04.1986

Premier League - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Leicester City47:2753
 
2Tottenham Hotspur45:1948
 
3FC Arsenal39:2248
 
4Manchester City47:2647
 
5Manchester United32:2241
 
6West Ham United38:2939
 
7FC Southampton33:2437
 
8FC Everton46:3435
 
9FC Liverpool32:3635
 
10FC Watford27:2733
 
11Stoke City24:3133
 
12Crystal Palace26:3032
 
13FC Chelsea33:3530
 
14West Bromwich Albion23:3229
 
15AFC Bournemouth29:4128
 
16Swansea City24:3327
 
17Newcastle United26:4424
 
18Norwich City28:4823
 
19AFC Sunderland30:4920
 
20Aston Villa20:4016

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun