Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
10.01.2016, 23:41

Spanien: Merino übernimmt interimsweise

Betis zieht die Reißleine: Mel muss gehen

Acht Spiele ohne Sieg, zuletzt vier Niederlagen in Folge - Real Betis Sevilla hat am Sonntagabend die Reißleine gezogen und Trainer Pepe Mel entlassen. Der 52-Jährige war mit den Andalusiern aufgestiegen, musste zuletzt aber zahlreiche Niederlagen hinnehmen. Interimsweise wird Juan Merino den Klub übernehmen.

Hat nun Pause vom Stress: Pepe Mel (re.) wurde als Trainer von Betis Sevilla geschasst.
Hat nun Pause vom Stress: Pepe Mel (re.) wurde als Trainer von Betis Sevilla geschasst.
© Getty ImagesZoomansicht

Betis wartet seit mittlerweile fünf Spielen auf ein eigenes Tor und befindet sich nach gutem Saisonstart wieder mittendrin im Abstiegskampf der Primera Division. Der Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz beträgt nur noch fünf Punkte. Damit fand Mels zweite Amtszeit in Sevilla ein Ende. Der Coach war zum ersten Mal zwischen 2010 und 2013 bei Betis und kehrte 2014 nach einem Jahr Abstinenz und einem Intermezzo in England bei West Bromwich Albion auf den Trainerstuhl zurück und führte den Klub zurück in die erste Liga.

Zu Saisonbeginn hatte Sevilla durch die Verpflichtungen von Heiko Westermann und Rafael van der Vaart (beide früher HSV) international für Schlagzeilen gesorgt. Während sich Westermann mit 14 Einsätzen zu einer Stammkraft etabliert hat, kam van der Vaart nicht über die Rolle eines Edelreservisten hinaus. Sieben Einsätze, fünf Ein- und zwei Auswechslungen stehen für den niederländischen Edeltechniker bislang zu Buche.

drm

10.01.16
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores Live

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
04:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
04:15 SDTV UNAM Pumas (MEX) - Independiente del Valle (ECU)
 
05:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
06:00 SKYS2 Golf: European Tour
 
06:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Italiens defensiv Mittelfeld gegen D von: goesgoesnot - 30.06.16, 01:44 - 31 mal gelesen
Re: Immer aktuell von: miczim3 - 30.06.16, 00:05 - 59 mal gelesen
Re: Schlüpper von: goesgoesnot - 29.06.16, 23:39 - 72 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17