Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
07.01.2016, 23:15

"Es ist eine fundamentale Entscheidung"

Regelhüter unterstützen Einführung des Videobeweises

Videobeweis oder nicht? Diese Frage kursiert im Fußball in den letzten Jahren immer häufiger. Nun haben die Direktoren des "International Football Association Board" eine "starke Empfehlung" ausgesprochen, den Videobeweis in mehreren Versuchen zu testen - dies teilte der Weltverband FIFA am Donnerstagabend nach einer Sitzung in London mit.

Torkameras gibt es schon. Dürfen die Schiedsrichter bald auch bei anderen kritischen Entscheidungen auf die Technik zurückgreifen?
Torkameras gibt es schon. Dürfen die Schiedsrichter bald auch bei anderen kritischen Entscheidungen auf die Technik zurückgreifen?
© imagoZoomansicht

"Es ist eine fundamentale Entscheidung", zitierte die Nachrichtenagentur AP den walisischen Verbandschef Jonathan Ford, der den Vorsitz bei dem Meeting hatte. "Die Wahrheit ist doch, dass die Arbeit der Schiedsrichter ein sehr schwerer Job ist. Es ist eine Person, es sind zwei Augen. In vielen Spielen haben wir heutzutage zehn, manchmal 20 Kameras und Millionen, die das Spiel sehen. Daher müssen wir alles tun, um den Referees zu assistieren."

Die Schiedsrichter sind gezwungen, Momententscheidungen zu treffen. Natürlich führt das des Öfteren zu hitzigen Diskussionen. Ein Videobeweis könnte die Unparteiischen entlasten und die Anzahl der Fehlentscheidungen senken. Um ausreichende Informationen zu bekommen, sollen in allen Wettbewerben in den kommenden Spielzeiten entsprechende Versuche durchgeführt werden, so der Wunsch der IFAB-Direktoren. Der Videobeweis soll nur auf Tor- und Elfmeterentscheidungen beschränkt sein. Außerdem könnte er bei Platzverweisen zur Hilfe genommen werden, dass kein falscher Spieler des Feldes verwiesen wird.

mst/dpa

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores Live

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:30 EURO Radsport
 
18:30 SKYS1 Golf: European Challenge Series
 
18:30 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
18:50 ARD FIFA Confederations Cup 2017
 
19:00 SDTV Leeds United - Brighton and Hove Albion
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (4): CR 7 vs Vidal von: Wild_Wild_West_2 - 29.06.17, 18:14 - 3 mal gelesen
Re (2): Kein Wandalismus mehr von: Pfyffedeckel - 29.06.17, 17:54 - 18 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun