Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
12.01.2015, 21:44

Ende als ÖFB-Torwarttrainer naht

Wohlfahrt wird Sportdirektor bei Austria Wien

Franz Wohlfahrt wird neuer Sportdirektor beim 24-maligen österreichischen Meister Austria Wien. Der frühere Torhüter des VfB Stuttgart tritt die Nachfolge von Thomas Parits an, dessen Vertrag im Sommer ausläuft. Dies gab der österreichische Verein am Montag bekannt.

Franz Wohlfahrt
Franz Wohlfahrt, hier in seiner Funktion als ÖFB-Torwarttrainer.
© picture allianceZoomansicht

Bevor Wohlfahrt seinen neuen Job möglichst bald übernehmen soll, müssen sich die Wiener indes noch mit dem Österreichischen Fußball-Bund einigen. Dort arbeitete der 50-Jährige zuletzt als Torwarttrainer der vom Schweizer Marcel Koller trainierten A-Nationalmannschaft.

Wohlfahrt bestritt in seiner Zeit als Aktiver 496 Pflichtspiele für die Austria und holte dabei sechsmal die nationale Meisterschaft. Zwischen 1996 und 2000 stand er im Tor des VfB Stuttgart, mit dem der Torhüter 1997 den DFB-Pokal gewann sowie 1998 das Finale im Europapokal der Pokalsieger erreichte, das die Schwaben am 13. Mai 1998 im schwedischen Solna mit 0:1 gegen den FC Chelsea verloren.

jom/dpa

12.01.15
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Austria Wien
Gründungsdatum:15.03.1911
Anschrift:Fußballklub Austria Wien
Matthias-Sindelar-Tribüne
Fischhofgasse 12
1100 Wien
Telefon: 00 43 - 1 - 68 80 15 0
Telefax: 00 43 - 1 - 68 80 15 03 80
E-Mail: fak@fk-austria.at
Internet:http://www.fk-austria.at/