Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
29.09.2014, 11:21

Österreich: 48-Jähriger beerbt Milanic

Foda kehrt zu Sturm Graz zurück

Was der kicker am Montagabend berichtet hatte, machte der Klub tags darauf offiziell: Franco Foda kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück und wird wieder Trainer von Sturm Graz. Der 48-Jährige tritt damit in Österreich die Nachfolge von Darko Milanic, der zu Leeds United gewechselt ist. Foda war schon von 2006 bis 2012 Trainer der Schwarz-Weißen und feierte damals große Erfolge. 2010 wurde Sturm unter ihm Pokalsieger, ein Jahr später Meister.

Kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück: Franco Foda.
Kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück: Franco Foda.
© imagoZoomansicht

Nach Querelen mit der Vereinsführung wurde der Erfolgstrainer Foda am 12. April 2012 vorzeitig in Graz entlassen, was ihm den Weg für ein Engagement in Deutschland freimachte. 2012/13 übernahm er den damals aus der Bundesliga abgestiegenen 1. FC Kaiserslautern, durfte in der Pfalz allerdings nur etwas länger als ein Jahr bleiben. Nach 39 Zweitligaspielen und einer Bilanz von 18 Siegen, 13 Remis sowie acht Niederlagen musste er nach einem katastrophalen 0:4 gegen Aalen gehen. Als Grund für die Trennung galt das zerrüttete Verhältnis von ihm und der Mannschaft.

Seitdem war der ehemalige deutsche Nationalspieler (zwei Länderspiele) ohne Job. Nun folgt also die Rückkehr zu Sturm Graz. Die Grazer, die in der Liga derzeit auf Platz fünf rangieren, hatten ein wenig unerwartet ihren Coach Darko Milanic, der zu Leeds United ging, verloren und waren daher auf Trainersuche. Interimsweise hatte Günther Neukirchner das Team übernommen, was aber keine Dauerlösung darstellen sollte.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Foda

Vorname:Franco
Nachname:Foda
Nation: Deutschland
Verein:Sturm Graz

Vereinsdaten

Vereinsname:Sturm Graz
Gründungsdatum:01.05.1909
Anschrift:Sportklub Sturm Graz
Sternäckerweg 118
8042 Graz
Telefon: +43 - 316 - 77 17 71 0
Telefax: +43 - 316 - 72 48 11
E-Mail: office@sksturm.at
Internet:http://www.sksturm.at/