Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
10.09.2014, 14:41

Real Madrid: Verletzungsfrage weiter ungeklärt

Khedira nutzt die Zwangspause zur Knie-OP

Sami Khedira hat sich einem arthroskopischen Eingriff am linken Knie unterzogen. Wie Real Madrid am Mittwoch mitteilte, wurde die Operation in Augsburg von Dr. Ulrich Boenisch unter Aufsicht von Dr. Jesus Olmo, dem medizinischen Berater der Königlichen, vorgenommen. Derweil schwelt der Streit um eine andere Verletzung des Mittelfeldspielers zwischen dem DFB und Real weiter. Es geht um die Frage, wann sich Khediras Muskelbündelriss ereignet hatte. Der Fall ist klar: Es geht ums Geld.

Muss wochenlang zuschauen: Real Madrids Sami Khedira.
Muss wochenlang zuschauen: Real Madrids Sami Khedira.
© Getty ImagesZoomansicht

Khedira unterzog sich der Operation am linken Knie, in dem er bei der Weltmeisterschaft eine Innenbandzerrung erlitten hatte. Seinen Kreuzbandriss hatte er sich im November 2013 im rechten Knie zugezogen. Der Weltmeister nutzte die "Gunst der Stunde", wenn man so will.

Denn zuletzt war der 27-Jährige aufgrund eines Muskelbündelrisses im linken Oberschenkel für das Freundschaftsspiel gegen Argentinien (2:4) in Düsseldorf und das EM-Qualifikationsspiel gegen Schottland (2:1) ausgefallen. Ob sich Khedira eben jene Muskelverletztung, die ihn zu einer sechs- bis achtwöchigen Pause zwingt, in Diensten von Real Madrid oder der deutschen Nationalmannschaft zugezogen hatte, darüber sind sich beide Parteien nach wie vor uneinig.

Es geht ums Geld: Wann hat sich Khedira verletzt?

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hatte mitgeteilt, dass sich Khedira die Blessur im Real-Meisterschaftsspiel bei Real Sociedad (2:4) zugezogen hatte - weil der Ex-Stuttgarter anschließend nach der Ankunft in Deutschland bereits so stark verletzt gewesen sei, dass er nicht am Training hatte teilnehmen können. Im Anschluss an das Match in San Sebastian gab es jedoch keine Meldung von Real Madrid über eine Verletzung. Der Champions-League-Sieger sprach von einer anderen Version und glaubt nicht, dass sich der Deutsche im Spiel im Baskenland verletzt hat.

Wieso es die Unstimmigkeiten in der Verletzungsfrage gibt, scheint klar: Die Madrilenen hätten keinerlei Anspruch auf eine Entschädigung durch die FIFA, die ab der fünften Woche für einen verletzten Spieler gezahlt wird, der sich eine Blessur im Kreise seiner Nationalmannschaft zugezogen hat.

10.09.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Khedira

Vorname:Sami
Nachname:Khedira
Nation: Deutschland
Verein:Juventus Turin
Geboren am:04.04.1987

Vereinsdaten

Vereinsname:Real Madrid
Gründungsdatum:06.03.1902
Vereinsfarben:Weiß-Blau
Anschrift:Real Madrid Club de Fútbol
Avenida Concha Espina, 1
28036 Madrid
Telefon: 00 34 - 91 - 3 98 43 00
Telefax: 00 34 - 91 - 3 98 43 83
E-Mail: oas@corp.realmadrid.com
Internet:http://www.realmadrid.com/

Vereinsdaten

Teamname:Deutschland
Gründungsdatum:01.01.1900
Anschrift:Deutscher Fußball-Bund (DFB)
Otto-Fleck-Schneise 6
Postfach 71 02 65
60492 Frankfurt am Main
Telefon: 0 69 - 6 78 80
Telefax: 0 69 - 6 78 82 66
Internet:http://www.dfb.de/