Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
01.08.2014, 17:24

Barcelona: Keeper kämpft um die Nummer 1

Ter Stegen: "Alles ist professioneller als bei Gladbach"

Marc-André ter Stegen fühlt sich sichtlich wohl beim FC Barcelona. Der Neuzugang aus Mönchengladbach wurde von den Teamkollegen gut aufgenommen und findet sich immer besser in Barcelona zurecht - auch sprachlich. Der Schlussmann zeigte sich angetan von der Professionalität beim katalanischen Klub und wurde selbst von seinem ärgsten Konkurrenten gelobt.

Kampf um die Nummer 1: Marc-André ter Stegen (li.) mit Jordi Masip und Claudio Bravo (re.).
Kampf um die Nummer 1: Marc-André ter Stegen (li.) mit Jordi Masip und Claudio Bravo (re.).
© ImagoZoomansicht

Ter Stegen ist begeistert über sein neues Arbeitsumfeld. "Alles ist perfekt, viel besser als ich es erwartet habe", schwärmte der Torhüter auf der vereinseigenen Webseite: "Alles ist perfekt organisiert, viel professioneller als in Mönchengladbach." Was Barça alles für die Spieler aufwenden würde, sei unglaublich, so ter Stegen. Besonders das veränderte Torhütertraining sei ihm aufgefallen: "Die Übungen unterscheiden sich sehr von denen in Deutschland."

Zudem komme er sehr gut mit seinen neuen Mannschaftskameraden aus, auch wenn die Sprachbarriere anfänglich ein kleines Hindernis dargestellt hätte. "Mein Spanisch verbessert sich jeden Tag, ich will so schnell wie möglich dazulernen." Wenn er Fragen habe oder etwas nicht verstehe, wende er sich an Neuzugang Ivan Rakitic, mit dem er sich sonst auf Deutsch austauschen könne.

Mich haben viele Dinge bei ter Stegen überrascht. Er hat eine große Qualität.Claudio Bravo

Auch mit seinen Konkurrenten Claudio Bravo und Jordi Masip kommt ter Stegen gut aus. "Sie sind gute Typen, wir haben im Training zusammen einigen Spaß", so der 22-Jährige. Bravo war nach seinem WM-Urlaub erst vor kurzem zur Mannschaft gestoßen, die sich aktuell in England auf die neue Saison vorbereitet. Der Chilene zog nach seinen ersten Tagen im Barça-Dress ebenso Bilanz - und lobte den früheren Borussen ausdrücklich: "Mich haben viele Dinge bei ter Stegen überrascht", sagte Bravo gegenüber Catalunya Radio, "er hat eine große Qualität".

Der Kampf um die Nummer 1 im Tor geht jetzt in die heiße Phase, wie auch Bravo weiß: "Wir geben alles und liefern uns einen gesunden Konkurrenzkampf. Ich denke, wir haben alle die gleichen Chancen", erklärte der chilenische Nationaltorhüter. Mit Spannung darf erwartet werden, wer am Samstag beim Testspiel gegen OGC Nizza zwischen den Pfosten stehen wird.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu ter Stegen

Vorname:Marc-André
Nachname:ter Stegen
Nation: Deutschland
Verein:FC Barcelona
Geboren am:30.04.1992

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Barcelona
Gründungsdatum:29.11.1899
Vereinsfarben:Blau-Rot
Anschrift:Fútbol Club Barcelona
Avenida Arístides Maillol, s/n
08028 Barcelona
Telefon: 00 34 - 902 - 18 99 00
Telefax: 00 34 - 496 - 37 97
oab@fcbarcelona.cat
Internet:http://www.fcbarcelona.com/