Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
25.07.2014, 19:03

Blues-Legende erhält Einjahresvertrag

Drogba zurück bei Chelsea: Die Rückkehr des Königs

Die Rückkehr von Stürmerstar Didier Drogba zu seiner alten Liebe FC Chelsea ist perfekt. Der Angreifer kommt ablösefrei von Galatasaray in die englische Hauptstadt. Wie die "Blues" mitteilten, erhält der 36-Jährige einen Einjahresvertrag an der Stamford Bridge. Drogba erklärte, der Verein sei für ihn "ein Stück Heimat", in die er besonders wegen der Verbindung zu Trainer José Mourinho zurückkehrt.

Ist zurück an der alten Wirkungsstätte: Didier Drogba spielt wieder für den FC Chelsea.
Ist zurück an der alten Wirkungsstätte: Didier Drogba spielt wieder für den FC Chelsea.
© Getty ImagesZoomansicht

"Selbstverständlich muss man Drogba nicht vorstellen" - mit diesen Worten leitet der FC Chelsea auf seiner Website die Nachricht der Rückkehr des Ivorischen Fanlieblings ein. "Es war eine einfache Entscheidung für mich", sagte Drogba nach der Vertragsunterzeichnung: "Ich konnte die Chance, noch einmal mit José Mourinho zu arbeiten, nicht verstreichen lassen."

Drogba kehrt nach Abstechern nach China (Shanghai Shenshua) und in die Türkei (Galatasary) nun also ablösefrei an die alte Erfolgsstätte zurück. Und so sagte Drogba, was die Fans der Blues wissen und natürlich hören wollen: "Jeder kennt meine besondere Verbindung zu diesem Klub, der für mich immer ein Stück Heimat war."

Rekordmann und Titelsammler

Von 2004 bis 2012 hatte Drogba bereits für Chelsea gespielt. In 341 Einsätzen für den Klub erzielte der Stürmer 157 Tore. Sein letztes gelang ihm in seinem letzten Spiel, dem siegreichen Champions-League-Finale 2012 gegen Bayern München, als er erst per Kopf kurz vor dem Schlusspfiff das 1:1 markierte, später im Elfmeterschießen den entscheidenden Treffer versenkte (4:3 n.E.).

"Immer in unseren Herzen" - Drogba wird bei den Blues als Ikone verkehrt.
"Immer in unseren Herzen" - Drogba wird bei den Blues als Ikone verkehrt.
© Getty ImagesZoomansicht

"Mein Wunsch zu gewinnen ist immer noch der selbe. Ich freue mich auf die Gelegenheit, dem Team zu helfen und bin über das nächste Kapitel meiner Karriere ganz aufgeregt", so der bullige Stürmer. Während seiner ersten Station bei Chelsea hatte er insgesamt zwölf Titel errungen (darunter drei Meisterschaften und vier FA Cups), dabei einige Rekorde aufgestellt (als erstem Spieler überhaupt gelang ihm in vier verschiedenen FA-Cup-Finalspielen jeweils ein Tor) und wurde von den Fans sogar zu "Chelseas besten Spieler der Vereinsgeschichte" gewählt.

Mourinho, der Drogba bereits 2004 zu den Londonern geholt hatte, erläuterte den Einkauf der Vereinsikone wie folgt: "Er kommt, weil er einer der besten Angreifer in Europa ist. Ich kenne seine Persönlichkeit sehr genau. Er kommt nicht wegen seiner großen Geschichte zurück, sondern weil er noch mehr Geschichte schreiben will."

Chelseas jahrelanger Torgarant
Didier Drogba - die ivorische Urgewalt
Drogba - die Ivorische Urgewalt
Drogba - die ivorische Urgewalt

Mr. Chelsea, Finaltorschütze, Titelsammler, ivorischer Kapitän: Didier Drogba ist das große Aushängeschild der Elfenbeinküste bei der WM 2014. Mit dann 36-Jahren wird Drogba seine "Elefanten" ein letztes Mal in Brasilien anführen. Die Karriere Drogbas in Bildern...
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
25.07.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Drogba

Vorname:Didier
Nachname:Drogba
Nation: Elfenbeinküste
Verein:Montreal Impact
Geboren am:11.03.1978

weitere Infos zu Mourinho

Vorname:José
Nachname:Mourinho
Nation: Portugal
Verein:FC Chelsea

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Chelsea
Gründungsdatum:01.09.1905
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Chelsea Football Club
Stamford Bridge
Fulham Road
London SW6 1HS
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 20 - 78 35 60 00
Telefax: 00 44 - 20 - 73 81 48 31
Internet:http://www.chelseafc.com/