Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
17.07.2014, 20:03

Franzose kommt von Newcastle United

Debuchy ist Arsenals neuer Rechtsverteidiger

Der FC Arsenal hat auf den Abgang von Bacary Sagna zu Manchester City reagiert und einen neuen Rechtsverteidiger verpflichtet: Von Newcastle United wurde Mathieu Debuchy unter Vertrag genommen. Der französische Nationalspieler soll gemäß Medienberichten rund 15 Millionen Euro gekostet haben. Derweil hat Newcastle bereits einen Ersatz gefunden: Von Feyenoord Rotterdam wechselt Daryl Janmaat zu den "Magpies".

Ab sofort Teamkollegen: Mathieu Debuchy (li.) und Tomas Rosicky.
Ab sofort Teamkollegen: Mathieu Debuchy (li.) und Tomas Rosicky.
© ImagoZoomansicht

"Wir sind hocherfreut, Mathieu Debuchy bei Arsenal willkommen heißen zu können", erklärte Trainer Arsene Wenger: "Er hat gezeigt, dass er für seinen Verein und für Frankreich auf dem höchsten Level agieren kann." Gemäß englischen Medienberichten kostet Debuchy umgerechnet 15 Millionen Euro. Beide Vereine bewahrten jedoch sowohl bei der Ablösesumme als auch bei der Länge des Vertrages Stillschweigen. Kolportiert wird von der englischen Presse jedoch ein Arbeitspapier über vier Jahre.

Wenger lobte den Franzosen als "starken Verteidiger", der in der Premier League bereits Erfahrung sammeln konnte. "Ich bin zuversichtlich, dass er gut zu uns passen wird." Der 28-Jährige ersetzt Bakary Sagna als Rechtsverteidiger, der ablösefrei zum englischen Meister Manchester City wechselte.

Debuchy erläuterte, er sei "sehr stolz, sich einem so großen Verein" anschließen zu können: "In der Champions League zu spielen ist eine tolle Sache." Der Außenverteidiger freue sich schon, mit Arsene Wenger zusammenzuarbeiten. Debuchy ist nach Alexis Sanchez vom FC Barcelona der zweite Neuzugang der Gunners, die weiterhin auch an Sami Khedira interessiert sind.

Janmaat folgt auf Debuchy

Newcastle United hat derweil bereits einen Nachfolger für Debuchy gefunden: Der viermalige englische Meister Newcastle United hat den niederländischen Nationalspieler Daryl Janmaat verpflichtet. Das bestätigten der Klub am Donnerstag auf Twitter. Der 24 Jahre alte Rechtsverteidiger wechselt von Feyenoord Rotterdam auf die Insel. Über die Höhe der Ablösesumme und Vertragsdetails wurde nichts bekannt. "Daryl hat eine exzellente WM gespielt und wir freuen uns darauf, dass er diese Form auch in Newcastle zeigt", sagte Teammanager Alan Pardew. Zudem verpflichtete Newcastle den französischen Stürmer Emmanuel Riviere vom AS Monaco. Der 24-Jährige ist der bereits neunte Franzose im Kader der "Magpies".

Falcao, Balotelli, Welbeck: Diese Sommerwechsel sorgen für Aufsehen
Schillernde Neuzugänge: Die internationalen Top-Transfers
Balotelli, Falcao, Chicharito und Welbeck
Hochpreisiger Hochsommer

40 Millionen Euro hier, 80 Millionen da: In der diesjährigen Transferperiode warfen die internationalen Topklubs mit Riesenbeträgen um sich. Besonders aktiv: der FC Chelsea, Manchester United, Real Madrid und der FC Barcelona, der vor nicht allzu langer Zeit noch von einem Transferverbot bedroht war. Was sich vor, während und nach der WM tat - ein Überblick.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Debuchy

Vorname:Mathieu
Nachname:Debuchy
Nation: Frankreich
Verein:FC Arsenal
Geboren am:28.07.1985

weitere Infos zu Janmaat

Vorname:Daryl
Nachname:Janmaat
Nation: Niederlande
Verein:FC Watford
Geboren am:22.07.1989

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Arsenal
Gründungsdatum:01.05.1886
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Arsenal Football Club
Highbury House
75 Drayton Park
London N5 1BU
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 20 - 76 19 50 03
Telefax: 00 44 - 20 - 77 04 40 01
Internet:http://www.arsenal.com/

Vereinsdaten

Vereinsname:Newcastle United
Gründungsdatum:01.01.1892
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß
Anschrift:Newcastle United Football Club
St James' Park
Newcastle-upon-Tyne NE1 4ST
Großbritannien
Telefon: 00 44 - 191 - 2 01 84 00
Telefax: 00 44 - 191 - 2 01 86 00
Internet:http://www.nufc.co.uk


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun