Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
05.05.2014, 14:32

England: Uruguayer ist Spieler des Jahres

Auch die Journalisten wählen Suarez

Die Spieler in der Premier League hatte sich ja schon festgelegt und Luis Suarez vor Eden Hazard zu Englands Spieler des Jahres gewählt. Nun legten die Journalisten nach und votierten ebenfalls für den Uruguayer. Kein Wunder, dank der unglaublichen 30 Tore des Stürmers mischt der FC Liverpool noch im Rennen um die Meisterschaft mit.

Luis Suarez
Lässt den Puls eines jeden Fußballfans höher schlagen: Liverpools Luis Suarez.
© picture alliance

Suarez wurde von den englischen Journalisten der Football Writers' Association (FWA) zum besten Spieler bestimmt. Der 27-Jährige setzte sich mit 52 Prozent der Stimmen gegen seinen Teamkollegen Steven Gerrard und Yaya Touré von Manchester City durch.

Mehr als 300 Journalisten waren aufgerufen, sich unter zehn Nominierten zu entscheiden. Blackpools Stanley Matthews gewann die Auszeichung 1948 als erster Spieler.

Gerrard hatte den Preis als letzter Spieler von Liverpool in der Saison 2008/09 bekommen.

Suarez, der mit seinen 30 Treffern die Torjägerliste in England souverän vor seinem Teamkollegen Daniel Sturridge (20) anführt, ging sogar noch mit einem Handicap in die Saison. Denn die ersten sechs Spiele der Saison musste er noch eine Sperre absitzen. Weil er Gegenspieler Branislav Ivanovic im April 2013 in den Arm gebissen hatte, hatte ihn die FA für zehn Spiele aus dem Verkehr gezogen.

Ein Star für Brasilien: Luis Suarez (Uruguay)
Luis Suarez: Genie und Wahnsinn
Unberechenbar und besessen
Unberechenbar und besessen

An Luis Suarez scheiden sich die Geister. Regelmäßiger Traumtorschütze für den FC Liverpool, Schwalbenkönig, (Anti-)Held der Nationalmannschaft Uruguays, Skandalnudel ob seiner Rassismusaffäre mit Patrick Evra und seiner zweimaligen Beißattacken gegen Kontrahenten. Mit Suarez wird es definitiv nie langweilig. Seine Karriere in Bildern...
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema