Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

04.03.2014, 11:46

Niederlande testet in Frankreich

Robben angeschlagen, Van der Vaart reist ab

Am kommenden Mittwoch absolviert die Niederlande den ersten WM-Härtetest in Frankreich. Natürlich will Elftal-Coach Louis van Gaal seine besten Spieler gegen die Tricolore auf den Rasen schicken. Allerdings ist ein Schlüsselspieler angeschlagen: Arjen Robben (30), der zuletzt in der Bundesliga gehörig aufdrehte. Rafael van der Vaart wird Oranje auf jeden Fall nicht zur Verfügung stehen.

- Anzeige -
Arjen Robben
Angeschlagen in das Länderspiel gegen Frankreich: Oranje-Stürmer Arjen Robben.
© Getty Images Zoomansicht

Es war die große Show des Arjen Robben: Mit einem Dreierpack entzauberte er und seine Mannschaftskameraden vom FC Bayern den FC Schalke 04 im Bundesliga-Spitzenspiel des vergangenen Wochenende (5:1). In der 15. Minute chippte der Flügelflitzer den Ball nach einem schnellen Antritt zum 2:0 ins Netz. Mit seinem Markenzeichen dribbelte er wenig später von rechts nach innen und traf präzise zum 4:0 ins linke Eck (28.). Auch für den Schlusspunkt zeigte sich der 30-Jährige verantwortlich, als er einen Strafstoß sicher zum 5:1-Endstand in den linken Winkel schweißte (77.).

Allerdings brachte der Niederländer nicht nur einen Dreierpack und die kicker-Note 1 mit, sondern auch eine Verletzung: Robben bekam einen Schlag auf den rechten Oberschenkel. "Es fühlt sich hart an. Ich hoffe, dass ich problemlos spielen kann", sagte der Shootingstar der Münchner, der am kommenden Mittwoch (21 Uhr) mit der niederländischen Auswahl ein Freundschaftsspiel in Frankreich bestreitet.

In Paris fehlen wird dagegen Rafael van der Vaart vom Hamburger SV. Der 31-Jährige, der erst kürzlich von Bondscoach Louis van Gaal nachnominiert worden war, ist erkrankt und hat nach Angaben des niederländischen Fußballverbands KNVB das Oranje-Quartier in Noordwijk bereits verlassen.

Bei der WM 2014 in Brasilien trifft die Niederlande auf Weltmeister Spanien, Australien und Chile. Zuvor wird Robben aber noch beim FC Bayern gebraucht: Die Münchner sind schon am kommenden Samstag (15.30 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg gefordert.

04.03.14
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Robben

Vorname:Arjen
Nachname:Robben
Nation: Niederlande
Verein:Bayern München
Geboren am:23.01.1984

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayern München
Gründungsdatum:27.02.1900
Mitglieder:251.315 (28.11.2014)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Säbener Straße 51-57
81547 München
Telefon: (0 89) 69 93 10
Telefax: (0 89) 64 41 65
E-Mail: info@fcb.de
Internet:http://www.fcbayern.de

Vereinsdaten

Teamname:Niederlande
Gründungsdatum:01.01.1889
Anschrift:Koninklijke Nederlandse Voetbalbond (KNVB)
Woudenbergseweg 56-58
Postbus 515
3700 AM Zeist
Telefon: 00 31 - 343 - 49 92 01
Telefax: 00 31 - 343 - 49 91 89
Internet:http://www.knvb.nl/

Vereinsdaten

Teamname:Frankreich
Gründungsdatum:01.01.1919
Anschrift:Fédération Française de Football (FFF)
60 bis, Avenue d'Iéna
75116 Paris
Telefon: 00 33 - 1 - 44 31 73 00
Telefax: 00 33 - 1 - 47 20 82 96
Internet:http://www.fff.fr/

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -