Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.10.2013, 14:59

England: Stürmer unterschreibt langjährigen Kontrakt

Gnabry verlängert bei Arsenal bis 2018

Serge Gnabry wird weiterhin das Trikot des FC Arsenal tragen. Der deutsche U-19-Nationalspieler unterschrieb bei den Gunners einen langjährigen Kontrakt. Die Londoner gaben zwar keine genaue Vertragslaufzeit bekannt, nach kicker-Informationen läuft das Papier jedoch bis 2018. Der Stern des 18-Jährigen ging bereits in der Vorsaison auf, im September dieses Jahres feierte Gnabry seinen ersten Treffer in der Premier League.

Serge Gnabry
Bleibt in London: Serge Gnabry verlängerte seinen Vertrag beim FC Arsenal.
© imagoZoomansicht

Gnabry war beim 2:1-Erfolg bei Swansea City erfolgreich, er schloss eine sehenswerte Kombination mit einem satten Rechtsschuss aus 15 Metern ins lange Eck ab. Eine Woche zuvor war er erstmals von Beginn an zum Einsatz gekommen. Der Sohn einer Schwäbin und des ivorischen Ex-Nationalspielers Jean-Hermann Gnabry ist mit 18 Jahren und 76 Tagen der zweitjüngste Torschütze der Gunners in der Geschichte der Premier League. Nur der spanische Welt- und Europameister Cesc Fàbregas (17/113) war noch jünger.

2011 war Gnabry, Stammspieler der U19-Nationalmannschaft, als B-Jugendlicher für 100.000 Euro Ausbildungsentschädigung vom VfB Stuttgart nach London gewechselt. Im Sommer 2012 hatte Gnabry seinen ersten Profivertrag unterschrieben, nachdem er in der U 18 der Gunners überzeugt hatte. Gegen Norwich (0:1) schnupperte er am 8. Spieltag der Saison 2012/13 erstmals Erstligaluft, kam zudem beim 0:2 in der Champions League gegen Schalke zum Einsatz. Er ist damit der zweijüngste Spieler nach Jack Wilshere, der in den beiden Wettbewerben zum Zug kam.

"Großartiger Spieler": Wenger lobt Gnabry

"Wir haben mit Gnabry verlängert, weil wir glauben, dass er ein großartiger Spieler wird. Er ist schon nah dran und konkurriert um einen Platz in der ersten Mannschaft", sagte Trainer Arsene Wenger. "Er ist technisch beschlagen, hat Kraft, ist abschlussstark und in der Lage, den finalen Pass zu spielen."

Der gebürtige Stuttgarter ist ebenfalls glücklich über die Entscheidung. "Arsenal ist ein großer Klub und ich bin sehr glücklich, dass ich hier bin und einen neuen Vertrag unterschrieben habe. Ich werde weiter hart arbeiten und mein Spiel weiterentwickeln." Seine jüngsten Einsätze in der ersten Mannschaft hätten ihm Selbstvertrauen gegeben, so Gnabry weiter.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Gnabry

Vorname:Serge
Nachname:Gnabry
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:14.07.1995

Premier League - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1FC Arsenal20:922
 
2FC Chelsea16:620
 
3FC Liverpool17:820
 
4Tottenham Hotspur9:519
 
5FC Southampton10:318
 
6FC Everton14:1018
 
7Manchester City21:1116
 
8Manchester United14:1214
 
9Swansea City12:1111
 
10Hull City7:1011
 
11Newcastle United12:1611
 
12West Bromwich Albion8:1010
 
13Aston Villa9:1210
 
 FC Fulham9:1210
 
15West Ham United8:89
 
16Cardiff City8:139
 
17Stoke City6:108
 
18Norwich City6:138
 
19AFC Sunderland7:214
 
20Crystal Palace6:193

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine