Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

14.08.2013, 14:39

Japan unterliegt Uruguay

Hasebe: "Es liegt noch viel Arbeit vor uns"

Am Mittwoch bestritt die Nationalelf Japans in Rifu/Miyagi im Rahmen des Kirin Challenge Cup 2013 eine Partie gegen die Auswahl Uruguays. Die Asiaten mussten sich den Südamerikanern 2:4 geschlagen geben. Es war das erste Mal seit der Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe, dass ein Länderspiel der Männer in der Tohoku-Region ausgetragen wurde.

Uruguays Diego Forlan
Doppeltorschütze in Japan: Uruguays Diego Forlan lässt sich feiern.
© picture allianceZoomansicht

Der frisch gebackene Ostasienmeister, bei dem mit Atsuto Uchida (Schalke 04), Gotoku Sakai (VfB Stuttgart), Makoto Hasebe (VfL Wolfsburg) und Shinji Okazaki (1. FSV Mainz 05) vier Bundesliga-Akteure in der Startelf standen (Hiroshi Kiyotake vom 1. FC Nürnberg saß 90 Minuten auf der Bank), musste gegen den WM-Vierten von 2010 nach einer alles in allem guten ersten Hälfte einem 0:2-Rückstand hinterherlaufen.

Zwar hatte Japan durch Hasebes Distanzschuss in der 5. Minute und Hondas gefährlichen Freistoß in der 17. Minute gute Gelegenheiten, doch Uruguay zeigte der Zaccheroni-Truppe, wie effektive Chancenverwertung aussieht. Nachdem Luis Suarez nach elf Minuten noch im Eins-gegen-eins an Torhüter Kawashima scheiterte, machte es Diego Forlan nach guter Vorarbeit von Suarez besser und versenkte die Kugel unten rechts im Tor (27.). Keine drei Minuten später klingelte es dann erneut im japanischen Kasten - und wieder war es Forlan, der jubeln durfte. Der Angreifer zirkelte einen Freistoß aus knapp 20 Metern direkt an der Mauer vorbei ins Netz.

- Anzeige -

Vorentscheidung durch Suarez

Japan spielte auch fortan weiter gut mit und hatte in der zweiten Hälfte durch Yoichiro Kakitani (Cerezo Osaka) die Riesenchance zum Anschluss. Doch Uruguays Keeper Muslera vereitelte die Möglichkeit der Japaner (47.). Stattdessen schlug erneut der Südamerikameister zu. Nach einem missglückten Abwehrversuch im 16er vor die Füße von Suarez, bedankte sich der Liverpooler Stürmer mit seinem ersten Tor des Abends. Japan schlug nur zwei Minuten später durch Kagawa zurück, der nach einem Honda-Lupfer und gutem Einsatz von Okazaki links frei zum Abschluss kam und zum 1:3 einschob.

Doch es gab nicht das Comeback der Samurai Blue. Ein krasser Fehler des bei Standard Lüttich unter Vertrag stehenden Eiji Kawashima sorgte für das 1:4 durch Gonzalez (58.). Keisuke Honda (ZSKA Moskau), um den sich Wechselgerüchte zum AC Mailand ranken, verkürzte mit einem strammen Freistoß ins rechte Tordreieck auf 2:4 (72.). Der Auftakt zum Schlussspurt? Nein! Es hätte für Japan nach einem Fehler von Sakai sogar noch dicker kommen können, doch Suarez setzte seinen Lupfer knapp über das Tor (75.).

Kapitän Hasebe entschuldigt sich

Japan verlor trotz insgesamt ansprechender Leistung aufgrund von individuellen Fehlern 2:4 und bekam erneut aufgezeigt, dass die Top-Teams der Welt solche Fehler eiskalt in Zählbares ummünzen. Kapitän Hasebe entschuldigte sich direkt nach der Partie bei den Fans im Stadion und nahm die Erkenntnis mit, "dass vor allem in der Defensive noch viel Arbeit vor uns liegt".

Kim Dämpfling

14.08.13
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

European Sport Magazines Top 11

European Sport Magazines Top 11
Xabi Alonso überzeugt auf Anhieb

kicker-Europatabelle

Wo stehen die Bundesliga-Topklubs im internationalen Vergleich?
Die kicker-Europatabelle gibt Auskunft!

kicker-Europatabelle

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nun klar vor Italien.

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
00:30 EURO Tischtennis
 
00:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
00:35 SDTV FC Millwall - Cardiff City
 
01:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
01:30 SKYS1 Golf: US PGA Tour
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Drei Gestalten müssen noch tippen ! von: Hoellenvaaart - 26.10.14, 00:19 - 0 mal gelesen
Holzwege und Gebetsmühlen von: Hoellenvaaart - 25.10.14, 23:55 - 8 mal gelesen
Re: Unglaublich, von: spruchband - 25.10.14, 23:54 - 14 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15
- Anzeige -

- Anzeige -