Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.07.2013, 16:33

Laudrup-Klub verpflichtet Torschützenkönig der Niederlande

Neuer Rekord-Einkauf: Bony stürmt für Swansea

Swansea City rüstet für die kommende Saison weiter auf. Der englische Ligapokalsieger vermeldete am Donnerstag die Verpflichtung von Torjäger Wilfried Bony. Die 13,8 Millionen Euro, die die Waliser für den ivorischen Nationalspieler an Vitesse Arnhem überweisen, machen Bony zum teuersten Spieler der Vereinsgeschichte. Der 24-Jährige absolvierte im Trainingslager der "Schwäne" in den Niederlanden den Medizincheck und unterschrieb einen Vierjahresvertrag.

Wilfried Bony
Will seine Treffsicherheit nun auch in der Premier League unter Beweis stellen: Wilfried Bony.
© imagoZoomansicht

In der vergangenen Saison erzielte Bony in der niederländischen Eredivisie in 30 Spielen 31 Treffer, schoss Vitesse damit auf Platz vier und in die Europa-League-Qualifikation. Er wurde Torschützenkönig und auch zum "Fußballer des Jahres" gewählt. "Über diesen Wechsel wurde seit geraumer Zeit gesprochen, deshalb bin ich erfreut, dass jetzt alles fix ist", wird Bony auf Swanseas Internetseite zitiert: "Nun ist es wichtig, dass ich mich voll und ganz auf die neue Herausforderung konzentriere. Denn ich will die Swansea-Fans sehr glücklich machen."

Auch Newcastle und West Ham United hatten Interesse an einer Verpflichtung des Stürmers gezeigt, der 2011 von Sparta Prag zu Vitesse gewechselt war. Letztlich gab jedoch vor allem das Europa-League-Ticket den Ausschlag zugunsten Swanseas. Bony (20 Länderspiele, acht Tore) löst den Spanier Pablo Hernandez, kam vor der letzten Saison für knapp 6,5 Millionen Euro vom FC Valencia, als Rekord-Einkauf ab. Bei den "Swans" soll er Top-Torjäger Michu entlasten, der in der vergangenen Saison mit 22 Treffern den Großteil der Offensivlast der Waliser zu schultern hatte.

- Anzeige -

Nach der erfolgreichen ersten Saison unter Michael Laudrup mit dem frühzeitig gesicherten Klassenerhalt und dem Ligapokalsieg war Swansea auf dem Transfermarkt schon überaus aktiv - und bediente sich dabei erneut mehrfach in Spanien. Bony ist bereits der siebte Neuzugang der Waliser, die zuvor den englischen U-21-Nationalspieler Jonjo Shelvey (FC Liverpool), Alejandro Pozuelo und Jose Canas (beide Real Betis) sowie Jordi Amat (Espanyol Barcelona), Gregor Zabret (NK Domzale) und Aleksandar Gogic (Olympiakos Piräus) verpflichtet hatten. Außerdem schloss sich Mittelfeldspieler Jonathan de Guzman dem Klub für ein weiteres Jahr auf Leihbasis vom FC Villarreal an.

Trainer Laudrup, der nach Saisonschluss mit mehreren prominenten Trainerposten in Verbindung gebracht worden war (Real Madrid, Chelsea), hatte Verstärkungen gefordert, um auf dem Erfolg der vergangenen Spielzeit aufbauen zu können.

11.07.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Swansea City
Gründungsdatum:01.01.1912
Anschrift:Vetch Field Swansea SA1 3SU

Vereinsdaten

Vereinsname:Vitesse Arnhem
Gründungsdatum:14.05.1892
Anschrift:Stichting Betaald Voetbal Vitesse Arnhem
Batavierenweg 25
6841 HN Arnhem
Telefon: 00 31 - 26 - 88 07 888
Telefax: 00 31 - 26 - 88 07 309
Internet:http://www.vitesse.nl/

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -