Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

14.04.2013, 17:30

A-League: Broich unterliegt im Halbfinale mit Brisbane

Polenz marschiert mit Ono-Geniestreich ins Finale

Jerome Polenz darf weiterhin von einem märchenhaften Saisonfinale in der australischen A-League hoffen. Am Freitag zog der frühere Spieler von Werder Bremen, Alemannia Aachen und Union Berlin mit den Western Sydney Wanderers ins Grand Final ein. Gegen Vorjahresmeister Brisbane Roar siegten Polenz & Co. mit 2:0. Für Begeisterung sorgte dabei ein Traumtor von Shinji Ono, der bis Ende 2009 für den VfL Bochum gespielt hatte.

Shinji Ono und Dino Kresinger
Die Torschützen mit der "Premier's Plate" für den Finaleinzug: Shinji Ono und Dino Kresinger.
© Getty ImagesZoomansicht

"Unser Klub hat die Erfolgsgeschichte im australischen Sport geschrieben", frohlockte der gebürtige Berliner Polenz schon vor dem Halbfinalspiel, "ein paar Monate nach der Gründung wurde der Spielbetrieb in der A-League aufgenommen, jetzt können wir nach dem Gewinn der regulären Saison auch noch den Titel holen. Das ist wie im Märchen!" Doch danach sah es zu Beginn seines Engagements in "Down Under", das er selbst als "großes Risiko" bezeichnet, gar nicht aus: "Als ich hier ankam, hatten wir noch keinen Trainingsplatz, keine Kabinen und keine Geschäftsstelle. In den ersten drei, vier Tagen habe ich schon gezweifelt, ob ich die richtige Entscheidung getroffen habe."

- Anzeige -

Die schwierige Anfangsphase haben die Wanderers hinter sich gelassen. Schon nach Abschluss der regulären Saison stand der Neuling ganz vorne, und auch in den Finalspielen läuft es weiter rund. Im Halbfinale schaltete das vom australischem Ex-Nationalspieler Tony Popovic trainierte Team den Meister der letzten beiden Jahre, Brisbane Roar, aus. "Wir sind nach anfänglichen Problemen wieder gut drauf", hatte Brisbanes Spielmacher Thomas Broich noch vor dem Spiel verkündet, tatsächlich machte seine Mannschaft es den Wanderers schwer. Ein Ballverlust führte jedoch nach gut einer Viertelstunde zur 1:0-Führung Sydneys durch den Kroaten Dino Kresinger (16.). Brisbane drängte zwar auf den Ausgleich, aber die von Kapitän Michael Beauchamp (Ex-Nürnberger) angeführte Popovic-Elf hielt auch ohne den angeschlagen nach 40 Minuten ausgewechselten Polenz stand.

Ein Geniestreich von Shinji Ono entschied dann die Partie. Vom Strafraumrand überraschte der Japaner Roar-Keeper Michael Theo mit einem Lupfer-Schlenzer ins lange Eck. Der Torwart konnte dem Ball nur überrascht nachschauen, beide Trainer äußerten sich nach der Partie begeistert über Onos Traumtor. "Bis zu diesem Zeitpunkt dachte ich, dass wir wieder ins Spiel kommen würden", meinte Roar-Coach Mike Mulvey, "und dann erzielt er so ein Tor - es war ein Geniestreich, und es ist nicht das erste Mal, dass er so etwas tut." Mulvey freute sich für die Zuschauer, die den Treffer live miterlebten und äußerte seine Bewunderung für Ono: "Dass jemand so etwas in diesem Spiel zu diesem Zeitpunkt tun kann, ist erstaunlich." Popovic hob die Bedeutung des ehemaligen Bochumers für seine Mannschaft hervor: "Shinji fehlte einige Wochen verletzt und kommt zu einem entscheidenden Spiel mit dieser Intensität zurück und trifft dann so. Das zeigt, dass er ein besonderer Spieler ist und warum wir glücklich sind, ihn bei uns zu haben."

Im Endspiel treffen die Western Sydney Wanderers auf die Central Coast Mariners, die den Melbourne Victory dank eines Treffers des Liga-Top-Torschützen Daniel McBreen mit 1:0 das Nachsehen gaben. Ausgetragen wird das Finale am 21. April im Allianz Stadium von Sydney. Central Coast steht zum vierten Mal im Endspiel, 2006, 2008 und 2010 setzte es dort Niederlagen.

14.04.13
 

Weitere News und Hintergründe

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Polenz

Vorname:Jerome
Nachname:Polenz
Nation: Deutschland
Verein:Western Sydney Wanderers
Geboren am:07.11.1986

weitere Infos zu Broich

Vorname:Thomas
Nachname:Broich
Nation: Deutschland
Verein:Brisbane Roar
Geboren am:29.01.1981

weitere Infos zu Ono

Vorname:Shinji
Nachname:Ono
Nation: Japan
Verein:Consadole Sapporo
Geboren am:27.09.1979

weitere Infos zu Beauchamp

Vorname:Michael
Nachname:Beauchamp
Nation: Australien
Verein:Western Sydney Wanderers
Geboren am:08.03.1981

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Western Sydney Wanderers
Gründungsdatum:04.04.2012

Vereinsdaten

Vereinsname:Brisbane Roar
Anschrift:Brisbane Roar Football Club
Locked Bag 10
Kelvin Grove BC
QLD 4059
Australia
Tel: 0061-7 3123 7100
Fax: 0061-7 3009 0516
Email: admin@brisbaneroar.com.au
Internet:http://www.brisbaneroar.com.au/

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -