Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

28.03.2013, 17:53

England: Bis zu neun Monate Pause

Kreuzbandriss! Diaby bleibt Arsenals Dauer-Pechvogel

Riesenpech für Abou Diaby: Der französische Nationalspieler in Diensten des FC Arsenal hat sich im Training das vordere Kreuzband im linken Knie gerissen und wird nach Klubangaben acht bis neun Monate ausfallen. Es ist nicht die erste schwere Verletzung in der Karriere des 26-Jährigen.

- Anzeige -
Abou Diaby
Fällt - mal wieder - monatelang aus: Abou Diaby.
© picture alliance Zoomansicht

Bei Diaby gebe es ein "kleines Problem", hatte Arsenal-Trainer Arsene Wenger noch am Donnerstagvormittag auf der Pressekonferenz verkündet und einen Einsatz am Wochenende gegen den FC Reading (Samstag, 16 Uhr) vorsorglich ausgeschlossen.

Wie "klein" das Problem ist, zeigte sich dann wenige Stunden später: Am späten Nachmittag verkündeten die Gunners, dass Diaby mit einem Kreuzbandriss voraussichtlich bis zum Jahresende ausfallen wird. Die Verletzung zog sich der Mittelfeldspieler bereits am Mittwoch im Training zu. Eingehende Untersuchungen ergaben den bitteren Befund.

Nach Rücksprache mit verschiedenen Spezialisten werde sich Diaby in "naher Zukunft" einer Operation unterziehen, teilte der Klub mit.

Seit 2006 spielt der 16-malige Nationalspieler für Arsenal, eine verletzungsfreie Saison war seitdem nicht dabei. Nur wenige Monate nach seiner Ankunft brach er sich den Knöchel, 2011 musste er sich einer weiteren Knöchel-OP unterziehen. Auch in der Hinrunde war er mit einer Oberschenkelverletzung monatelang ausgefallen.

28.03.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Diaby

Vorname:Abou
Nachname:Diaby
Nation: Frankreich
Verein:FC Arsenal
Geboren am:11.05.1986

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -