Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

21.03.2013, 22:25

Test in Genf: Balotelli gleicht aus - Scolari bleibt sieglos

Seleçao reicht 2:0 nicht zum Sieg über Italien

15 Monate vor der Heim-WM hat der fünfmalige Weltmeister Brasilien seinen ersten Sieg unter Trainer-Rückkehrer Luiz Felipe Scolari verpasst. Die Seleçao musste sich am Donnerstag in Genf in einem Test gegen den vierfachen Champion Italien trotz 2:0-Pausenführung mit einem 2:2 begnügen.

Brasiliens Keeper Julio Cesar rettet gegen Italiens Maggio, Dante (Nr. 4) kann nicht eingreifen.
Brasiliens Keeper Julio Cesar rettet gegen Italiens Maggio, Dante (Nr. 4) kann nicht eingreifen.
© Getty Images

Fred (33.) und Oscar (42.) brachten den in der FIFA-Weltrangliste bis auf Platz 18 zurückgefallenen WM-Gastgeber von 2014 in Führung. Doch mit einem Doppelschlag glichen Daniele De Rossi (54.) und Mario Balotelli (57.) für die Azzurri aus, die ihren ersten Länderspiel-Erfolg gegen Brasilien seit der WM 1982 knapp verfehlten.

- Anzeige -

Nachdem die Italiener zunächst wesentlich schwungvoller in die Partie starteten und eine gute Chance ausließen - so köpfte Roma-Stürmer Osvaldo nach einer Balotelli-Flanke über die Latte -, schlugen die Südamerikaner zweimal eiskalt zu. Nach einem Flankenball vom linken Flügel konnte der ehemalige Wolfsburger Barzagli das Leder nicht sauber klären und Fred staubte per Volleyschuss gekonnt aus kurzer Distanz ab.

Wieder hatten die Azzurri einige Gelegenheiten zum Ausgleich (Pirlo, Balotelli), doch ihre Abschlüsse waren nicht konsequent genug. Ganz anders die Mannschaft von Trainer Scolari. Nach einem sehenswerten Konter über Neymar, passte der brasilianische Stürmer zurück zu Oscar und der Chelsea-Profi schlenzte die Kugel zum 2:0 in die Maschen.

In der Halbzeitpause richtete Italiens Nationalcoach Prandelli seine Formation offensiver aus, ließ mit drei Stürmern agieren. Nachdem Balotelli eine weitere Chance vergab, machte es sein Kollege De Rossi vom AS Rom besser und markierte nach einer Ecke aus naher Distanz den Anschlusstreffer.

Nun drängte der Weltmeister von 2006 auf den Ausgleich - und ausgerechnet Balotelli belohnte sich: Der Milan-Stürmer kam etwa 25 Meter vor dem Tor an den Ball und hatte noch genug Selbstbewusstsein, um das Leder in den rechten Winkel zu zimmern. In der Folge behielten beide Mannschaften das Visier offen und hatten auch Chancen zum dritten Treffer, doch letztlich blieb es beim 2:2.

In der Abwehr der Brasilianer, die am kommenden Montag in Russland ihren nächsten Härtetest bestreiten, absolvierte Bayern-Profi Dante seinen zweiten Länderspiel-Einsatz. Sein Münchner Kollege Luiz Gustavo wurde in der 90. Minute eingewechselt.


Statistik zum Spiel:

Italien: Buffon - Maggio, Bonucci, Barzagli, De Sciglio (74., Antonelli) - De Rossi (80., Diamanti), Pirlo (45., Cerci), Montolivo, Giaccherini (67., Poli) - Balotelli (84., Gilardino), Osvaldo (45., El Shaarawy)
Brasilien: Julio Cesar - Dani Alves, Dante, David Luiz, Filipe Luis (77., Marcelo) - Fernando, Hernanes (90., Luiz Gustavo), Oscar (61., Kaka), Hulk (85., Jean), Fred (68., Diego Costa) - Neymar
Tore: 1:0 Fred (33.), 2:0 Oscar (42.), 2:1 De Rossi (54.), 2:2 Balotelli (57.)

Bilder zum Spiel zwischen Brasilien und Italien
Balotelli lacht wieder
Vor dem Spiel zwischen Braislien und Italien in Genf erteilten alle Beteiligten dem Rassismus ein klare Absage.
Klare Ansage

Vor dem Spiel zwischen Braislien und Italien in Genf erteilten alle Beteiligten dem Rassismus ein klare Absage.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
21.03.13
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

European Sport Magazines Top 11

European Sport Magazines Top 11
Sturridge und fünf Doppelpacks

kicker-Europatabelle

Wo stehen die Bundesliga-Topklubs im internationalen Vergleich?
Die kicker-Europatabelle gibt Auskunft!

kicker-Europatabelle

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores Live

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nun klar vor Italien.

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
06:30 SKYS2 Sky Sport News HD
 
06:35 SDTV Greatest Club Teams
 
07:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
07:10 SDTV Greatest Club Teams
 
07:45 SDTV Atletico Nacional (COL) - Atletico Mineiro (BRA)
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Robben von: powerfussel - 24.04.14, 05:12 - 21 mal gelesen
Re: Schonmal ein hoffentlich endgültiges Tschüss von: seelenwinter - 24.04.14, 04:03 - 20 mal gelesen
Re: Glückwunsch von: Geissbockjuenger - 24.04.14, 03:26 - 15 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15
Alle Termine 13/14
- Anzeige -

- Anzeige -