Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

24.02.2013, 23:58

Frankreich: Tabellenführer gibt Marseille das Nachsehen

"Le Classique" geht an PSG - Prinzenpark feiert Beckham

Paris im Bann von "Le Classique": PSG feierte am Sonntagabend einen umjubelten 2:0-Erfolg im Spitzenspiel gegen den Erzrivalen Olympique Marseille. Zlatan Ibrahimovic erzielte sein 22. Saisontor - und David Beckham gab sein Debüt als Einwechselspieler. Für den Erfolg hatte sich der Spitzenreiter in erster Linie aber bei seinem Torhüter zu bedanken.

- Anzeige -
David Beckham, Jeremy Menez, Zlatan Ibrahimovic
Wegbereiter: David Beckham, Jeremy Menez und Zlatan Ibrahimovic feiern das 2:0.
© Getty Images Zoomansicht

Im ewig brisanten Duell gegen "OM" gingen die Gastgeber durch ein Eigentor des Kameruners Nicolas Nkoulou in Führung, der einen Versuch des Brasilianers Lucas ins eigene Tor lenkte (12.). Die Gäste aus Marseille ließen sich vom Rückstand allerdings nicht schocken, hatten mehr vom Spiel und auch die deutlich besseren Chancen. Immer wieder fanden sie jedoch in PSG-Schlussmann Salvatore Sirigu ihren Meister. Der Italiener parierte einen Schuss von Foued Kadir genauso wie gefährliche Versuche von Mathieu Valbuena, Andre-Pierre Gignac und Andrew Ayew jeweils in starker Manier.

Eine Viertelstunde vor Schluss kam dann der Moment, auf den die durchgefrorenen 45.000 Zuschauer im Prinzenpark gewartet hatten: David Beckham kam unter tosendem Applaus für Javier Pastore ins Spiel. Der 37-jährige Engländer, der Ende Januar in Paris angeheuert hatte, war dann in der Nachspielzeit sogar am 2:0 beteiligt: Mit dem Außenrist schlenzte der Mittelfeldspieler den Ball zu Jeremy Menez. Dieser bediente Top-Torjäger Zlatan Ibrahimovic, der aus kurzer Distanz für die Entscheidung sorgte. Für den Schweden war es im 26. Saisonspiel der 22. Treffer.

Durch den Erfolg hat PSG an der Spitze der Ligue 1 weiterhin drei Punkte Vorsprung vor Olympique Lyon, das sich gegen Lorient mit 3:1 durchsetzte. Marseille liegt nun acht Zähler hinter dem Erzrivalen auf Rang drei, erhält aber schon am Mittwoch (20.55 Uhr) die Chance zur Revanche. Dann stehen sich beide Klubs im Achtelfinale des Coupe de France erneut gegenüber.

24.02.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Ligue 1 - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Paris St. Germain49:1654
 
2Olympique Lyon46:2551
 
3Olympique Marseille32:3146
 
4OGC Nizza39:2845
 
5AS St. Etienne40:1944
 
6Montpellier HSC41:3241
 
7Stade Rennes39:3441
 
8Lille OSC35:2640
 
9FC Lorient42:4239
 
10Girondins Bordeaux26:2238
 
11Valenciennes FC34:3634
 
12Toulouse FC32:3233
 
13AC Ajaccio29:3629
 
14Stade Brest27:3628
 
15FC Sochaux27:3827
 
16SC Bastia29:5127
 
17Stade Reims22:3124
 
18Evian Thonon Gaillard25:3923
 
19ES Troyes AC28:4620
 
20AS Nancy22:4418
- Anzeige -

weitere Infos zu Beckham

Vorname:David
Nachname:Beckham
Nation: England
Verein:Paris St. Germain
Geboren am:02.05.1975

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -