Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

28.01.2013, 19:34

Nedved, Chiellini und Bonucci müssen einmal aussetzen

Harte Strafe für Juve: Conte gesperrt!

Drastische Strafen für Juventus Turin. Der Tabellenführer der italienischen Serie A ließ im Heimspiel gegen den CFC Genua beim 1:1 nicht nur Punkte liegen. Am "grünen Tisch" wurde gleich eine ganze Reihe von Spielern und Offiziellen zu Sperren verurteilt. Garniert wurde das Urteil des Verbandes mit einer satten Geldstrafe über 50.000 Euro: Fans der "Alten Dame" hatten die Schiedsrichter bespuckt.

Juve-Coach Antonio Conte verliert die Nerven.
Deftige Worte in Richtung Schiedsrichter: Juve-Coach Antonio Conte verliert die Nerven.
© Getty ImagesZoomansicht

Referee Marco Guida hatte am Samstagabend in Turin mächtig Gegenwind verspürt. Im Meisterrennen der Serie A ließ die "Alte Dame" Juventus im Heimspiel gegen den CFC Genua (1:1) Federn und zeigte Nerven. Allen voran Trainer Antonio Conte, der bereits über weite Strecken der Hinserie wegen seiner Beteiligung am italienischen Manipulationsskandal seinen Arbeitsplatz nicht einnehmen durfte. Nachdem Conte nun den Schiedsricher als "Schande" und die Darbietung des Unparteiischen noch auf dem Feld als "beschämend" bezeichnete, muss er nun erneut auf der Tribüne Platz nehmen. Zwei Spiele Sperre lautete das Urteil der Disziplinarkommission des italienischen Verbandes FIGC.

- Anzeige -

Auch Nedved, Chiellini und Bonucci werden fehlen

Conte war beileibe nicht der einzige Juve-Akteur, der im Anschluss an die Partie das Sport-Tribunal beschäftigte. Nationalverteidiger Bonucci bekam wegen ähnlichen Fehlverhaltens in Richtung Guida eine Partie Pause aufgebrummt, Abwehr-As Chiellini ist ebenso ein Spiel gesperrt. Obendrauf handelte sich auch Juve-Legende Pavel Nedved, derzeit Manager in Turin, einen Aufenthalt abseits des Spielfeldes ein. Damit war es beileibe nicht genug. Die feindliche Stimmung eskalierte auch auf Seiten der Zuschauer, die Guida nach dem Schlusspfiff bespuckten. Dafür setzte es eine Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro.

28.01.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

weitere Infos zu Conte

Vorname:Antonio
Nachname:Conte
Nation: Italien
Verein:Italien

- Anzeige -

weitere Infos zu Chiellini

Vorname:Giorgio
Nachname:Chiellini
Nation: Italien
Verein:Juventus Turin
Geboren am:14.08.1984

weitere Infos zu Bonucci

Vorname:Leonardo
Nachname:Bonucci
Nation: Italien
Verein:Juventus Turin
Geboren am:01.05.1987

- Anzeige -

- Anzeige -