Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

28.12.2012, 13:21

Arsenal: Kommt Ba im Winter?

Neues Henry-Gastspiel: Wenger ist skeptisch

Zu Beginn des Jahres kehrte Thierry Henry während der Pause in der Major League Soccer für kurze Zeit zu seiner alten Liebe Arsenal zurück und verlebte ein gefeiertes Kurz-Gastspiel mit zwei Toren in sieben Spielen. Über ein neuerliches Ausleihgeschäft 2013 wurde viel spekuliert. Allzu wahrscheinlich ist es offenbar aber nicht mehr. "Ich habe es noch nicht komplett abgehakt, aber ich habe überhaupt noch nicht darüber mit ihm geredet", berichtete Coach Arsène Wenger am Freitag.

- Anzeige -
Thierry Henry
Arsenals Rekord-Torschütze: Im Januar 2012 traf Thierry Henry bei seinem kurzen Gastspiel zweimal.
© imago Zoomansicht

Henry hält sich seit einigen Wochen in London auf und trainiert am Freitag bei den Gunners mit. Ein weiteres Kurz-Gastspiel des 35-Jährigen wird jedoch immer unwahrscheinlicher. "Wir haben ein enges Verhältnis, aber ich denke, dass seine zweite Zeit beim Klub sehr erfolgreich war. Und man muss vorsichtig sein, dass es nicht einmal zu viel wird", erklärte Wenger auf der Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen Newcastle United (Samstag, 18.30 Uhr). Arsenals Rekord-Torschütze Henry steht derzeit beim MLS-Klub New York Red Bulls unter Vertrag.

Seine Angriffsabteilung wird Arsenal in der Winter-Transferperiode aller Voraussicht nach dennoch stärken. Vielleicht mit Demba Ba? Der frühere Hoffenheimer, der am Samstag mit Newcastle im Emirates Stadium vorstellig wird, steht dem Vernehmen nach auf dem Zettel der Gunners. Auch der FC Liverpool ist jedoch am Senegalesen interessiert, der die Magpies dank einer Ausstiegsklausel in seinem Vertrag für rund neun Millionen Euro verlassen kann.

Nach turbulenten Wochen hat Arsenal in der Premier League mit drei Siegen in Folge zuletzt wieder in die Spur zurückgefunden. Die Aussichten auf Platz vier sind für Bayerns Champions-League-Gegner wieder gut. Geht vielleicht sogar noch mehr? Wenger: "Weihnachten hat gezeigt, dass Chelsea und Manchester City nicht außer Reichweite sind."

28.12.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Wenger

Vorname:Arsene
Nachname:Wenger
Nation: Frankreich
Verein:FC Arsenal

- Anzeige -

weitere Infos zu Henry

Vorname:Thierry
Nachname:Henry
Nation: Frankreich
Verein:New York Red Bulls
Geboren am:17.08.1977

weitere Infos zu D. Ba

Vorname:Demba
Nachname:Ba
Nation: Frankreich
  Senegal
Verein:FC Chelsea
Geboren am:25.05.1985

- Anzeige -

- Anzeige -