Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

07.11.2012, 19:29

Ex-Nationalspieler hängt in der MLS ein Jahr dran

Friedrich weiter "on fire"

Wie die Chicago Fire am Mittwoch bekanntgaben, wird der ehemalige Nationalspieler Arne Friedrich (34) sein Engagement beim MLS-Klub in der kommenden Spielzeit fortsetzen. "Seine internationale Erfahrung und die Führungsstärke sind die Schlüssel für unsere Defensive", sagte Vereinspräsident Javier Leon.

- Anzeige -
Arne Friedrich (li.)
Hegt in der nächsten Spielzeit mit Chicago Titelambitionen: Arne Friedrich (li.).
© Getty Images Zoomansicht

In der abgelaufenen Saison lief der 82-malige Nationalspieler und WM-Teilnehmer von 2006 und 2010 in 23 Partien für Chicago auf und erzielte ein Tor. Fire erreichte mit 57 Punkten und Platz vier das beste Ergebnis seit 2000, in den Play-offs ereilte den Klub das Aus vor wenigen Tagen nach einem 1:2 gegen Houston.

Friedrich hat in Chicago noch einiges vor, auch ein Grund für seine Vertragsverlängerung. "Fire ist sehr professionell geführt, mit Ambitionen auf einen Titel", sagte der Innenverteidiger.

Friedrich, der 246 Bundesliga-Spiele für Hertha BSC und den VfL Wolfsburg bestritt, weiter: "Ich möchte die Zeit hier nutzen, um noch Weiteres zu lernen und mich auf die Zeit nach meiner Karriere vorzubereiten, bevor es zurück nach Berlin geht."

07.11.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu A. Friedrich

Vorname:Arne
Nachname:Friedrich
Nation: Deutschland
Verein:Chicago Fire
Geboren am:29.05.1979

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Chicago Fire
Anschrift:Chicago Fire
Toyota Park
7000 S. Harlem Avenue
Bridgeview
IL 60455, USA
Telefon: 001 - 708 - 5 94 72 00
Telefax: 001 - 708 - 4 96 60 50
Internet:http://chicago.fire.mlsnet.com

- Anzeige -

- Anzeige -