Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

22.10.2012, 14:33

Italien: Delneri wird Nachfolger beim CFC

Nach 2:4 gegen Rom: Genua entlässt de Canio

Trainerwechsel in der italienischen Serie A: Der CFC Genua hat Gigi de Canio von seinen Aufgaben entbunden. Sein Team hatte am Sonntagabend eine 2:0-Führung gegen den AS Rom noch verspielt und mit 2:4 verloren. Luigi Delneri füllt die Lücke bei den "Marassi", die derzeit Zehnter im Klassement sind.

- Anzeige -
Das 2:4 gegen die Roma war seine Abschiedsvorstellung im Stadio Luigi Ferraris: Luigi de Canio.
Das 2:4 gegen die Roma war seine Abschiedsvorstellung im Stadio Luigi Ferraris: Luigi de Canio.
© Getty Images Zoomansicht

Mit zwei Toren Vorsprung lagen die Ligurier am Sonntag gegen den AS Rom früh auf Siegkurs. Doch angetrieben von Klubikone Totti und Torjäger Osvaldo drehten die "Giallorossi" das Blatt noch um und gewannen mit 4:2.

CFC-Klubchef Enrico Preziosi reagierte am Montag und wies seinem bisherigen Trainer de Canio den Weg zur Tür. Der frühere Sampdoria- und Juventus-Coach Gigi Delneri wird De Canio ersetzen, der Genua in der vergangenen Saison vor dem Abstieg bewahrt hatte.

Für Delneri ist dies der erste Job seit seinem Abschied in Turin im Sommer 2011.

22.10.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Delneri

Vorname:Luigi
Nachname:Delneri
Nation: Italien
Verein:

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:CFC Genua 1893
Gründungsdatum:07.09.1893
Vereinsfarben:Rot-Blau
Anschrift:Genoa Cricket and Football Club
Villa Rostan
Via Ronchi, 67
16155 Genova Pegli
Telefon: 00 39 - 010 - 61 28 31
Telefax: 00 39 - 010 - 61 28 344
Internet:http://www.genoacfc.it/

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -