Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

21.10.2012, 14:07

Real Madrid: Mittelfeldspieler trainiert uneingeschränkt

Khedira: Vollgas erst wieder in Dortmund

Am Mittwoch tritt Real Madrid beim deutschen Meister Borussia Dortmund an. Im Champions-League-Duell (Anstoß 20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) will Trainer José Mourinho in jedem Fall auf seinen Mittelfeld-Stabilisator Sami Khedira zurückgreifen. Der Nationalspieler war angeschlagen aus der Länderspielpause zurückgekehrt - und wurde deshalb am Samstagabend gegen Celta Vigo (2:0) geschont. Am Sonntag absolvierte Khedira das volle Trainingspensum.

Vollgas erst wieder beim BVB: Sami Khedira lässt Vigo wohl aus.
Vollgas erst wieder beim BVB: Sami Khedira lässt Vigo wohl aus.
© imagoZoomansicht

Am Tag nach dem Sieg über Vigo begann Real die Vorbereitung auf das dritte CL-Gruppenspiel unter der Woche gegen Dortmund. Und Khedira scheint bereit zu sein für das Duell mit dem deutschen Meister. Zumindest hinterließ der Ex-Stuttgarter beim Training am Sonntag einen guten Eindruck. Bei dieser Übungseinheit wirkte auch Cristiano Ronaldo mit, der gegen Vigo noch einen Schlag auf das Schienbein abbekommen hatte. Und sol fehlten José Mourinho nur die verletzten Marcelo, Arbeloa und Coentrao.

Mourinho hatte gegen Celta auf die Dienste von Khedira, der bislang in fünf von sieben Saisonspielen der "Königlichen" auf dem Platz stand, verzichtet - eine Vorsichtsmaßnahme. In den ersten beiden Saisonspielen hatte "Mou" ebenfalls auf den EM-Fahrer verzichtet und dies mit Kräfteverschleiß begründet. Nach nur einem Punktgewinn aus jenen beiden Duellen war Khedira fortan immer von Beginn an zum Einsatz gekommen. Bis zum gestrigen Samstag.

- Anzeige -

Die Liga ist Real derzeit nur bedingt wichtig. Der Rückstand auf Tabellenführer und Erzrivale FC Barcelona ist mächtig groß (acht Punkte), da sollen nun vor allem die Weichen in der "Königsklasse" gestellt werden. Dort misst sich Real in einer hochkarätig besetzten Gruppe mit dem BVB, Manchester City und Ajax Amsterdam. Nach zwei Spieltagen führen die Madrilenen das Klassement mit sechs Zählern vor Dortmund (4), ManCity (1) und Ajax (0) an.

Khedira hatte nach dem 6:1 in Irland das 4:4 gegen Schweden wegen einer Muskelverhärtung im linken Oberschenkel verpasst.

21.10.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Khedira

Vorname:Sami
Nachname:Khedira
Nation: Deutschland
Verein:Real Madrid
Geboren am:04.04.1987

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -