Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

04.10.2012, 07:02

Kein Spiel zwischen Argentinien und Brasilien

Superclasico fällt Lichtausfall zum Opfer

Das Prestigeduell zwischen Argentinien und Brasilien konnte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (MESZ) nicht wie geplant ausgetragen werden. Kurz vor Anpfiff fiel ein Teil der Stadionbeleuchtung im Austragungsort Resistencia aus, die beiden Torhüter weigerten sich anschließend, die Partie beginnen zu wollen. Versuche, das Licht wieder anzuknipsen, schlugen fehl.

- Anzeige -
Ganz schön dunkel - zu dunkel, fanden die Spieler der beiden Erzrivalen Brasilien und Argentinien.
Ganz schön dunkel - zu dunkel, fanden die Spieler der beiden Erzrivalen Brasilien und Argentinien.
© Getty Images Zoomansicht

Es sollte das Rückspiel des binationalen Turniers "Superclásico de las Américas" werden, ein Brand in der Elektroinstallation des Stadions Centenario im nordostargentinischen Resistencia verhinderte jedoch den Anpfiff.

Einige Beleuchtungssäulen fielen durch den Brand aus, während die Nationalhymnen beider Länder gespielt wurden. Der chilenische Schiedsrichter Enrique Ossés fragte beide Schlussmänner, ob sie dennoch mit einer Austragung einverstanden seien. Sowohl der Brasilianer Jefferson als auch der Argentinier Oscar Ustari weigerten sich jedoch.

Sämtliche Versuche, den Schaden zu beheben, schlugen ebenso fehl wie jüngst beim Madrider Lokalderby zwischen Rayo Vallecano und Real.

Ein neuer Termin wurde bislang nicht festgelegt. Im Hinspiel am 19. September im brasilianischen Goiânia hatte die "Seleção" die Argentinier 2:1 besiegt. Bei dem Wettbewerb dürfen nur Spieler aufgestellt werden, die in den nationalen Ligen der beiden Länder spielen, weshalb Argentinien auf Top-Star Messi verzichten musste, während Brasilien Neymar aufstellen konnte.

Die erste Auflage des «Superclásico»-Duells wurde 2011 von Brasilien gewonnen.

04.10.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Neymar

Vorname:Neymar
Nachname:da Silva Santos Junior
Nation: Brasilien
Verein:FC Barcelona
Geboren am:05.02.1992

- Anzeige -

Vereinsdaten

Teamname:Brasilien
Gründungsdatum:01.01.1914
Anschrift:Confederação Brasileira de Futebol (CBF)
Rua Victor Civita 66
Bloco 1 - Edificio 5 - 5 Andar
Barra da Tijuca
Rio de Janeiro 22775-040
Telefon: 00 55 - 21 - 35 35 96 10
Telefax: 00 55 - 21 - 35 35 96 11
Internet:http://www.cbfnews.com.br/

Vereinsdaten

Teamname:Argentinien
Gründungsdatum:01.01.1893
Anschrift:Asociación del Fútbol Argentino (AFA)
Viamonte 366/76
Buenos Aires 1053
Telefon: 00 54 - 11 - 43 72 79 00
Telefax: 00 54 - 11 - 43 75 44 10
Internet:http://www.afa.org.ar/

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -